KID THE CHILD

  • Kid the Child, 18.12.2020 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 17,20

FR 18.12.2020, 20:30 Uhr

STROMMünchenLindwurmstraße 8880337

Veranstalter: Innsite Booking GbR

Groovige Rhythmen, flächige Gitarre, treibendes Piano und eine tiefe und raue Stimme - das sind Kid The Child. Vier junge Musiker aus München, die den Spagat zwischen tanzbarem Pop und Indie-Hymne schaffen, wie es sonst niemand tut.

So kreieren sie facettenreiche Stücke mit unterschiedlichen musikalischen Einflüssen. Die Vielfältigkeit der Songs spiegelt dabei den musikalischen Background der Bandmitglieder wieder. Alle vier kommen ursprünglich aus verschiedenen Genres: Von Klassik bis Rock, über Jazz bis hin zum Singer-Songwriter. Läuft das alles dann in einer Ihrer Bühnenshows zusammen, entstehen unvergessliche Abende, wie es auch schon beim Releasekonzert Ihrer Debut-EP „Duty Free“ im Milla Club, einer der renommiertesten Venues der Stadt im Januar diesen Jahres der Fall war.

Dieses haben sie bereits im Vorverkauf restlos ausverkauft, obwohl es ihre erste eigene Headliner Show im großen Stil war. Mit Ihrer Leadsingle „Happy Juice“, welche sie parallel dazu veröffentlichten, erreichten sie außerdem weit über 50.000 Views auf Youtube sowie Placements auf MTV und viva.tv. Die Single wurde darüber hinaus auch von zahlreichen Kritikern gelobt. Sie rege direkt zum Lostanzen an und verbreitet ab Sekunde eins Gute Laune, das eingängige Gitarrenriff befördere außerdem jeden direkt in den Sommer, hieß es da.

„Eine Mischung aus Pop- Rock und Indie mit hohem Widererkennungswert“

-Süddeutsche Zeitung

„Dieses Gefühl bringt uns nun der Newcomer des Jahres, Kid The Child, zurück. Mit dem ersten Track, Happy Juice, ihrer neuen EP liefern die vier Münchener Feelin Good-Atmosphäre“

-Festival Stalker

„‚Happy Juice‘ macht von der ersten Sekunde Spaß, die Melodie ist unheimlich catchy und spätestens wenn das Klavier einsetzt, sollte jeder Fan vom Song sein.“

- We Love That Sound

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan