Christian Benning Percussion Group

  • Christian Benning Percussion Group © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 15,00

SA 16.05.2020, 19:30 Uhr

Stadt Wolfratshausen, LoisachhalleWolfratshausenHammerschmiedweg 682515

Veranstalter: Konzertverein Isartal e.V.

Christian Felix Benning
Patrick Stapleton
Marcel Kentaro Morikawa
Felix Kolb
Andreas Csok

Originalkompositionen und Arrangements von Bach bis Chick Corea, von den Beatles bis Ravel


Als "phänomenal", "absolutes Ausnahmetalent" und voller "eleganter Perfektion" wurden Christian Felix Benning (*1995) und seine Auftritte in der Presse beschrieben und hoch gelobt, dabei steht seine Karriere gerade erst in den Startlöchern. Bereits dreizehnjährig wurde Christian Felix Benning Jungstudent für Schlagzeug und Percussion an der Hochschule für Musik und Theater in München (HMTM). Er studierte von 2014 bis 2016 in der Schlagzeugklasse von Peter Sadlo, und nach dessen tragischen Tod bei Arnold Riedhammer an der HMTM. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen und ist Gast bei vielen Konzerten und Festivals.

Auch Patrick Stapleton (*1993) hat bei Peter Sadlo und dann bei dessen Nachfolger Alexej Gerassimez studiert. Neben regelmäßigen Auftritten als Solist und in verschiedenen Duo-Besetzungen wirkt er vor allem bei unzähligen kammermusikalischen Projekten mit. Er gewann zahlreiche Preise, und Konzerttourneen führten ihn bisher durch Europa und weit darüber hinaus.

Felix Kolb (*1994) studierte ebenfalls in München, erst bei Adel Shalaby, später bei Raymond Curfs mit Bachelorabschluß 2017. Er konnte viel Erfahrung in verschiedenen Orchestern sammeln und ist aktuell Mitglied im Gustav-Mahler- Jugendorchester. Konzerttourneen führten ihn in viele Länder Europas, und er hat bisher unter anderem mit den Dirigenten Mariss Jansons, Kirill Petrenko, Sir Simon Rattle, Wladimir Jurowski und Daniel Harding zusammengearbeitet. Seit September  018 ist er Mitglied der Orchesterakademie des Symphonieorchesters des BR.

Marcel Kentaro Morikawa (*1992) studierte zunächst in Köln und Bukarest, dann bei Peter Sadlo in München und schloß sein Studium in der Klasse von Claudio Estay ab. Er war Praktikant bei den Hofer Symphonikern und Aushilfe bei der Kammeroper München, beim Gärtnerplatztheater und beim Bayerischen Staatsorchester.

Andreas Csok (*1988) hat schon mit 6 Jahren seinen ersten Schlagzeugunterricht erhalten. Auch er hat bei Peter Sadlo studiert. Sowohl als Schlagzeuger im klassischen Bereich, aber auch bei Jazz und Rock und Pop hat er sich einen Namen gemacht. Viele Preise und Auszeichnungen, Einladungen zu Konzerten und Festivals beweisen sein besonderes Talent.

 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan