Siegfried

Corona-Hinweise zu dieser Veranstaltungsreihe

Mehr dazu

Bitte informieren Sie sich am Tag vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung auf der entsprechenden Veranstaltungsseite über die dort geltenden Regelungen.

  • Siegfried, 2021 © Nicole Marinna Wytyczak
Termine

0000-00-00, 00:00:00 Uhr

Achtung: Die Veranstaltung wurde abgesagt. Alle Infos zur Rückabwicklung finden Sie hier.


Caner Akdeniz 
Siegfried

Der deutsch-türkische Regisseur und Performer Caner Akdeniz begibt sich auf die Suche nach seinen Wurzeln: Er sucht Siegfried, den deutschen Urhelden, klug und erschreckend blauäugig, Identifikationsfigur, Befreiungskämpfer, verraten, ironisiert, dekonstruiert. Er wandert zwischen medialen Schichten, zwischen literarischen, ikonographischen und theatralen Manifestationen und thematisiert auch die eigene Beziehung zur deutschen Gesellschaft. Kann Identifikation jenseits von Sprache stattfinden? Kann er Deutschland greifen und begreifen? Gelingt es ihm, Siegfried als Identifikationsfigur zu reanimieren? Kann bzw. will er Siegfried werden?

Nach der erfolgreichen Premiere im Herbst 2020 kehrt Caner Akdeniz mit Siegfried ins HochX zurück. „Wie er seine Geschichte erzählt in dem Bewusstsein, seinen Migrationshintergrund zugleich zu vermarkten wie zu verraten, wirft eine Menge Fragen auf nach dem, was Stärke ist und Integration einem abverlangt.“ (Sabine Leucht, Süddeutsche Zeitung)
- - - - - 
Weitere Infos zum Projekt und zum Vorstellungsbesuch im HochX finden Sie hier: www.hochx.de 
- - - - - 
Konzept und Performance: Caner Akdeniz | Konzept und Dramaturgie: Josef Bairlein | Bühne, Kostüm und Video: Caner Akdeniz

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten