Sebastian Klinger und die Neue Philharmonie München

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu

Wir haben beim Veranstalter aktuelle Informationen zu dieser Veranstaltung angefragt. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese hier veröffentlichen. Bitte informieren sich später erneut an dieser Stelle. Vielen Dank.

Achtung: Die Veranstaltung wurde auf einen neuen Termin verlegt. Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Smetana, 11.03.2021 © Sabine Weinert-Spieß
  • Neue Philharmonie München, 11.03.2021 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

MO 26.07.2021, 20:00 Uhr

Stadt Wolfratshausen, LoisachhalleWolfratshausenHammerschmiedweg 682515

Veranstalter: Stadt Wolfratshausen

Wegen der derzeitigen Situation muss die Veranstaltung leider verschoben werden. Der genaue Termin (geplant ist der 26. ODER 27.Juli 2021) wird noch bekanntgegeben. 

"Aufgrund dieser Umstände haben wir glücklicherweise den Dirigenten JOSEPH BASTIAN   https://rbartists.overturehq.com/mediapage/2136040/joseph-bastian mit folgendem Programm gewinnen können:

Strawinsky - Dumbarton oaks 

Saint-Säens - Cellokonzert

Mendelssohn - Symphonie Nr. 3 „Schottische"

Dirigent Joseph Bastian

Cello Sebastian Klinger


SEBASTIAN KLINGER UND DIE NEUE PHIHARMONIE MÜNCHEN
Unter Leitung ihres Chefdirigenten Fuad Ibrahimov präsentiert die Neue Philharmonie
München ein abwechslungsreiches Programm mit Meisterwerken der Romantik.
Zu Beginn entführt Sie Bedrich Smetanas sinfonische Dichtung „Vltava“ auf eine Reise die Moldau hinunter. Mit dem Cellokonzert von Camille Saint-Saens folgt dann
ein Abstecher nach Frankreich, gespielt von Sebastian Klinger, Professor für Violoncello in Hamburg. In Hamburg ist auch Johannes Brahms geboren, dessen fulminante 4. Sinfonie in e-Moll das Konzert beschließt.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan