Die lustige Witwe

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet, Restkarten werden an der Tages- bzw. Abendkasse angeboten.
  • Die lustige Witwe © Martin Hangen
Nicht verfügbar

FR 05.08.2022, 20:00 Uhr

HofspielhausMünchenFalkenturmstr. 880331

Veranstalter: Hofspielhaus GmbH I.G.

Die lustige Witwe
Operette von Franz Lehár

in einer Fassung von Sascha Fersch und einer musikalischen Bearbeitung von Stephan Reiser

Die lustige Witwe von Franz Lehár gilt als erstes Musterbeispiel der Frauenemanzipation in der Operettenliteratur, denn Frauen wurden in der Geschichte der Operette häufig in längst überholten gesellschaftlichen Mustern dargestellt. Die lustige Witwe hingegen ist eine moderne Frau, die auf Augenhöhe mit allen Geschlechtern agiert. Nach der Weltpremiere im Jahre 1905 nahmen zahlreiche Frauen den Charakter der lustigen Witwe als Vorbild für ihr eigenes Leben. Wir adaptieren das Stück in die heutige Zeit und experimentieren mit den Geschlechterrollen: die lustige Witwe wird von einem Mann verkörpert, dem hinreißend vielseitigen Chris Kolonko, um den Zuschauer*innen die Möglichkeit zu geben, sich ähnlich mit der vielschichtigen Aussage des Werkes zu identifizieren wie vor über hundert Jahren.

Mit: Chris Kolonko, Burkhard Kosche, Anna Perwein und Christoph Theussl

Regie: Christiane Brammer und Franziska Reng

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan