Alban Gerhardt, Violoncello

Achtung: Derzeit sind leider keine Karten verfügbar.
  • Stars and Rising Stars 2021, Alban Gerhardt © Kaupo Kikkas
Nicht verfügbar

MI 07.07.2021, 19:00 Uhr

Odeon - Eingang InnenministeriumMünchenOdeonsplatz 380539

Veranstalter: Verein zur Förderung junger nationaler und internationaler Musiker

Die Veranstaltung ist bestuhlt. Die Platzierung erfolgt vor Ort.

Künstler

  • Maximilian Haberstock Klavier
  • Tassilo Probst Violine
  • Sonja Uhlmann Klavier

Stücke

  • Schumannn Adagio und Allegro op. 70
  • Chopin Ballade g-moll op. 23
  • Liszt Konzertetude „La Legierezza“
  • Ravel Sonate für Violine und Cello (Debussy gewidmet)

Mendelssohn Trio Nr. 1 d-moll op. 49 Alban Gerhardt war mit 22 Jahren Solist bei den Berliner Philharmonikern. Seit damals entwicklte sich seine Karriere rasant, nicht zuletzt dank des Besuchs der berühmten Juilliard School of Music in New York. Er studierte bei Boris Pergamenschikov in Köln, bei Götz Teutsch und Frans Helmerson. Heute lebt Alban Gerhardt, der neben seinen vielen Konzerten mit zahlreichen sozialen Projekten (Besuch von Schulen, Krankenhäusern und „Bach im Bahnhof“) aktiv ist, mit seiner Familie in Madrid.

Im Odeon begleiten ihn drei junge Solisten:
die 15-jährige Sonja Uhlmann, die am Salzburger Mozarteum studiert, der 19-jährige Geiger Tassilo Probst und der 16-jährige Münchner Pianist, Dirigent und Komponist Max Haberstock.
Willkommen zurück, lieber Alban!

Weitere Informationen finden Sie im Programmheft.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan