29. Konzert - Munich Baroque

  • Brunnenhof Open Air 2020 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 29,50

MI 30.09.2020, 19:00 Uhr

Residenz, BrunnenhofMünchenResidenzstraße 180333

Veranstalter: Münchener Konzertverein e.V.

Herzlich thut mich verlangen 
Großbesetzte Kammermusik aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts In den Jahren 1640-1720 bauten sich der schwedische Hofkapellmeister Gustav Düben und sein Sohn eine Notensammlung aktueller Musik auf, die dann später an der Universität Uppsala eine neue Heimat fand. Im 19. Jahrhundert wiederentdeckt, ist sie mittlerweile komplett digitalisiert im Internet zu finden und ist die bis heute größte Sammlung an Musik des 17. Jahrhunderts. Das Münchener Barockorchester Munich Baroque präsentiert eine Reihe spannend und zu unrecht unbekannter Werke aus der Sammlung. Die Choralmelodie „Herzlich thut mich verlangen“ in drei verschiedenen Fassungen bildet nicht nur den roten Faden des Programms, sondern steht sinnbildlich für das Verlangen der Musiker, wieder auf der Bühne spielen zu dürfen.

Programm:

  • Johann Rudolph Ahle 1625-1673: Choral „Ach Herr ich armer Sünder“
  • Johann Heinrich Schmelzer 1620/23-1680: Harmonie a 5 aus Dübensammlung Dietrich Becker 1623-1679: Paduana a 5 in c-moll aus: Musicalische Frühlings-Früchte (1668)
  • David Pohle 1624-1695: Sonata a 6 aus Dübensammlung
  • Anonym: Choralbearbeitung „Herzlich tut mich verlangen“, Cembalo solo
  • Johann Jakob Löwe von Eisenach 1629-1703: Sonata a 6 aus Dübensammlung
  • Johann Thieme 1631-1668: Sonata a 5 aus Dübensammlung adagio, Preludium, Allamanda, Courant, sarabande piano, Chique
  • Johann Fischer 1646-1617: Herzlich tut mich verlangen aus Dübensammlung

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan