RED - verlegt auf 02.11.22, BACKSTAGE

Achtung: Diese Veranstaltung steht im Moment nicht zum Buchen zur Verfügung.
  • Platzhalter © München Ticket
Nicht verfügbar

MI 02.11.2022, 21:00 Uhr

STROMMünchenLindwurmstraße 8880337

Veranstalter: Global Concerts GmbH

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 21.03.2022 (STROM) auf 02.11.2022 (Backstage, Club) verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung, Kinder zwischen 6 und (unter) 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
Ab einem Alter von 14 Jahren darf die Veranstaltung auch alleine ohne Erziehungsberechtigte besucht werden.
Wir empfehlen in jedem Fall einen Altersnachweis mit zu führen.

Rollstuhlfahrer und Personen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis mit Zusatzvermerk "B" erhalten gesonderte Karten unter der Hotline 089-54 81 81 81.


In Folge der andauernden Corona-Pandemie, verschiebt auch die Grammy-nominierte US-Rockband Red alle Deutschland-Konzerte um ein weiteres Mal. Im neuen Tournee-Zeitraum, der nun für Oktober/November 2022 terminiert wurde, können alle ursprünglich für 2020 geplanten Konzerte nachgeholt werden. In München ändert sich nicht nur das Datum, sondern auch die Venue. Red spielen nun am 02.11.2022 im Münchner Backstage (Club). Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Red beginnen 2002 mit ihren ersten Konzerten, beeinflusst wird das Quartett von Bands wie Linkin Park, Chevelle und Sevendust. Schon nach zwei Jahren erarbeiten sie sich mit zeitgenössischen Coverversionen christlich geprägter Songs einen guten Ruf in der Szene, weitere zwei Jahre später folgt 2006 der Plattenvertrag. Das Debüt „End Of Silence”, produziert von Rob Graves, erscheint im selben Jahr, sowohl die Single ‘Breathe Into Me’ als auch das Album erreichen Goldstatus sowie Platz 194 der regulären Billboard- und Platz 7 der US-Christ-Charts.

Bisher haben Red über drei Millionen Alben verkauft und verzeichnen 350 Millionen Streams. Bis 2009 hat die Band schon über 500 Konzerte gespielt, alle danach folgenden Red-Alben erreichen die Nr. 1 der Billboard US-Christian-Charts. Es folgen Touren mit Acts wie Breaking Benjamin, Pop Evil, Skillet, Saving Abel, Chevelle, Hinder, Buckcherry, Papa Roach, Puddle Of Mudd, P.O.D. und In Flames sowie Auftritte in den Late Night-Formaten von Conan O’Brien und Jay Leno. Insgesamt kommen Red in ihrer bisherigen Karriere auf mehr als 30 Nr. 1-Radiosingles in verschiedenen Formaten. Auf Facebook folgen ihnen über eine Million Menschen, auf Twitter über 100.000, bei Instagram haben sie knapp 90.000 Abonnenten, auf Spotify werden sie pro Monat über eine Million Mal abgerufen, ihr YouTube-Kanal hat über zehn Millionen Klicks und über 300.000 Abonnenten. Sie gewinnen sechsmal den GMA Dove Award, den Grammy für christliche Musik. Mit ihrem siebten Studioalbum „Declaration“, das am 3. April 2020 erschien, kommen sie nun im Herbst 2022 auf Tour.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan