In Medias Brass Budapest

  • In Medias Brass Budapest, 23.10.2021 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
  • Konzertverein Isartal, 23.10.2021 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 15,00

SA 23.10.2021, 19:30 Uhr

Stadt Wolfratshausen, LoisachhalleWolfratshausenHammerschmiedweg 682515

Veranstalter: Konzertverein Isartal e.V.

An den VVK-Stellen: Ermäßigungen für Jugendliche bis 18, Schüler und Studenten, Schwerbehinderte (50% und mehr) gegen Vorlage eines Ausweises.


VON DER RENAISSANCE BIS ZUR ZEITGENÖSSISCHEN MUSIK

Als Lautenspieler wirkte Andrea Falconieri an Adelshöfen von Rom bis Neapel. Neben dem Komponieren sammelte Béla Bartók systematisch Volkslieder. Davon inspiriert entstanden die „Ungarischen Skizzen“. Csaba Tüzkös Musik verbindet die Harmoniewelt der Klassik mit Elementen des Jazz, Improvisation und osteuropäischer Volksmusik. Enrique Crespo vermischt gekonnt die Stilrichtungen Klassik, Jazz und Folklore. George Gershwin begeistert mit Kompositionen wie „Rhapsody in Blue“ oder „Ein Amerikaner in Paris“. Das Lied „Love Is Here to Stay“ stammt aus einer Filmmusik.  „Libertango“ ist Piazollas Weg vom klassischen zum sog. Tango Nuevo. Mit „Jive for Five“ von Paul A. Nagle präsentiert In Medias Brass eine Originalkomposition für diese Besetzung.

RICHÁRD KRESZ, TROMPETE
TAMÁS PÁLFALVI, TROMPETE
JÁNOS BENYUS, HORN
ATTILA SZTÁN, POSAUNE
JÓZSEF BAZSINKA JR., TUBA

Andrea Falconieri: Ciaccona
(arr. J. L. Colmenares)
Georg Philipp Telemann: Trio Sonata
Béla Bartók: Magyar képek –
Ungarische Skizzen
Csaba Tűzkő: Kopanitsa alla Rondo
Enrique Crespo: Suite Americana
George Gershwin: Love is here to stay
Astor Piazzolla: Libertango
(arr. J. L. Colmenares)
Paul A. Nagle: Jive for Five

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan