MIK - Musik im Kunstareal: ''Ye tuneful Muses - Italienisch...

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Sammlung Schack Kopiensaal © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

MI 07.12.2022, 18:30 Uhr

Kopiensaal der Sammlung SchackMünchenPrinzregentenstraße 980538

Veranstalter: Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Konzert: „Ye tuneful Muses – Italienische Einflüsse am Englischen Hof (1550–1695)“
Ort: Sammlung Schack, Kopiensaal

Dass im barocken London italienisch inspirierte Musik und italienische Musiker:innen sehr geschätzt wurden, ist heutzutage weitreichend bekannt; man denke an die Erfolge, die Georg Friedrich Händel in Covent Garden feierte. Viel weniger bekannt ist, dass die Einwanderung italienischer Musiker:innen schon im frühen 16. Jahrhundert begann und vom englischen König Heinrich VIII. instigiert und finanziert wurde. Umringt von den Gemälden, u.a. kopiert nach Giorgione und Tizian, präsentiert das Programm „Ye tuneful muses“ die besondere Musik, die von den ersten Migranten aus Venedig und Bologna (wie Augustine Bassano und Alfonso Ferrabosco sr.) für den Englischen Hof komponiert wurde, sowie italienisch inspirierte Musik von einigen englischen Kollegen am Hof, wie Matthew Locke und Henry Purcell.

Mitwirkende:

Blockflötenquartett ‘Molto Vivo’ (Silvia Berthold, Sebastian Kausch, Laura Kieskalt und Sophia Schambeck)
Kathrin Zajicek, Lisa Schöttl, Nataliia Pavliv, Maurice van Lieshout (Blockflöte)
Nao Nagayama, Cembalo
Sophie Esterbauer, Laute und Arciliuto

Bitte buchen Sie hier ein Ticket für die Veranstaltung und beachten Sie unsere aktuellen Hygienerichtlinien. Die Veranstaltung findet im Kopiensaal im 1.OG statt: freie Platzwahl.
Weitere Informationen zur Sammlung Schack finden Sie unter: www.pinakothek.de/besuch/sammlung-schack.
Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Veranstaltung Fotoaufnahmen gemacht werden.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan