YONAS

  • YONAS © target Concerts
Tickets sichern ab € 19,40

DO 23.01.2020, 20:30 Uhr

Feierwerk, KranhalleMünchenHansastr 39 - 4181373

Veranstalter: target Concerts GmbH

YONAS 
special guest: ZAK DOWNTOWN
 
Er kommt direkt aus New York City und ist wohl einer der zur Zeit aufregendsten neuen HipHop-Künstler. Bekannt für seinen einzigartigen Style, zeigt Rapper Yonas, dass er ganz und gar eigenständig in der HipHop-Szene ist. Indem er provozierende Inhalte mit einer Crossover-Musik-Produktion mischt, entwickelt der 28jährigen den HipHop weiter.
 
In den vergangenen drei Jahren hat Yonas als Independent Act seine Songs mehr als 100 000 mal, seine CDs 20 000 mal verkauft. Zudem sammelte er mehr als 100 Millionen Streams weltweit an. Ohne dass ein großer Konzern hinter ihm steht, hat  Yonas die Top 5 auf itunes und die Top 50 der Billboard HipHop-Charts errreicht – ein Zeichen, dass sich Ausdauer und Talent letzten Endes doch mehr auszahlen als eine riesige Plattenfirma und große Vorschusslorbeeren. 
 
Mittlerweile ist Yonas trotz des DIY-Spirits kein kleiner Underground-Act mehr: Sein Song „Fall Back“ war im Soundtrack von Derek Cianfrances Thriller "The Place Beyond The Pines", seine Songs sind Bestandteil von Werbespots großer Marken wie Pepsi und das letzte Album „About Time“ von 2018 erreichte Bestwertungen.
Die Studios und Bühnen teilte er sich in den vergangenen Jahren mit den Helden des Raps wie Macklemore, Kendrick Lamar oder Schoolboy Q.
 
Nach seinen ersten beiden Alben "The Proven Theory" (2011) und "The Transition Deluxe" (2013) wirkt „About Time“ noch mehr aus einem Guss und schafft es seine gewitzten Texte geschickt mit Flow auf die Beats zu packen. 
 
Live hat Yonas im letzten Jahr schon einmal auf Deutschland-Tour bewiesen, dass er auch auf der Bühne ein spannender Performer ist, der sich nicht hinter Autotune und Playback verstecken muss, sondern das Publikum innerhalb weniger Songs auf seiner Seite hat.
Im Januar 2020 kommt er daher zurück nach Deutschland, um sich wieder zu beweisen.
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan