Christian Benning Percussion Group

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu
Zutrittsregelung

Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regel, der Zutritt ist nur für genesene oder geimpfte Personen möglich. Bitte zeigen Sie dem Einlasspersonal Ihr Zertifikat oder Ihre Bestätigung.

Maskenpflicht

Während der Veranstaltung muss eine Maske getragen werden.

Abstandsregelung

Bei dieser Veranstaltung besteht kein Abstandsgebot.

Kinder unter 12

Kinder unter 12 Jahren dürfen die Veranstaltung auch ohne Impfschutz besuchen, sofern sie in der Schule regelmäßig getestet werden. Bitte legen Sie einen entsprechenden Nachweis der Schule am Einlass vor.

Rückgabe der Eintrittskarten

Sollten Sie die Veranstaltung aufgrund der nun geltenden Einschränkungen nicht besuchen können, können Sie Ihre Eintrittskarten bei München Ticket bis maximal zwei Tage vor der Veranstaltung zurückgeben. Weitere Information finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich unbedingt am Tag vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung erneut an dieser Stelle.
  • Christian Benning Percussion Group © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 15,00

SA 19.02.2022, 19:30 Uhr

Stadt Wolfratshausen, LoisachhalleWolfratshausenHammerschmiedweg 682515

Veranstalter: Konzertverein Isartal e.V.

Christian Felix Benning
Patrick Stapleton
Marcel Kentaro Morikawa
Felix Kolb
Severin Stitzenberger

Originalkompositionen und Arrangements von Bach bis Chick Corea, von den Beatles bis Ravel

Als "phänomenal", "absolutes Ausnahmetalent" und voller "eleganter Perfektion" wurden Christian Felix Benning (*1995) und seine Auftritte in der Presse beschrieben und hoch gelobt, dabei steht seine Karriere gerade erst in den 
Startlöchern. Bereits dreizehnjährig wurde Christian Felix Benning Jungstudent für Schlagzeug und Percussion an der Hochschule für Musik und Theater in München (HMTM). Er studierte von 2014 bis 2016 in der Schlagzeugklasse von Peter Sadlo, und nach dessen tragischen Tod bei Arnold Riedhammer an der HMTM. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen und ist Gast bei vielen Konzerten und Festivals. 

Auch Patrick Stapleton (*1993) hat bei Peter Sadlo und dann bei dessen Nachfolger Alexej Gerassimez studiert. Neben regelmäßigen Auftritten als Solist und in verschiedenen Duo-Besetzungen wirkt er vor allem bei unzähligen 
kammermusikalischen Projekten mit. Er gewann zahlreiche Preise, und Konzerttourneen führten ihn bisher durch Europa und weit darüber hinaus. 

Felix Kolb (*1994) studierte ebenfalls in München, erst bei Adel Shalaby, später bei Raymond Curfs mit Bachelorabschluß 2017. Er konnte viel Erfahrung in verschiedenen Orchestern sammeln und ist aktuell Mitglied im 
Gustav-Mahler-Jugendorchester. Konzerttourneen führten ihn in viele Länder Europas, und er hat bisher unter anderem mit den Dirigenten Mariss Jansons, Kirill Petrenko, Sir Simon Rattle, Wladimir Jurowski und Daniel Harding 
zusammengearbeitet. Seit September 2018 ist er Mitglied der Orchesterakademie des Symphonieorchesters des BR. 

Marcel Kentaro Morikawa (*1992) studierte zunächst in Köln und Bukarest, dann bei Peter Sadlo in München und schloß sein Studium in der Klasse von Claudio Estay ab. Er war Praktikant bei den Hofer Symphonikern und Aushilfe bei der 
Kammeroper München, beim Gärtnerplatztheater und beim Bayerischen Staatsorchester. 

Severin Stitzenberger (*1991) hat schon mit 5 Jahren seine ersten Erfahrungen mit dem Schlagzeug gemacht. Auch er hat bei Peter Sadlo und Arnold Riedhammer an der HMTM studiert. Zunächst war er 1. Schlagzeuger bei den
Augsburger Philharmonikern, seit 2018 beim Gewandhausorchester in Leipzig. 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan