Bach Collegium München – Hommage an J.S: Bach

  • Denis Severin © München Ticket GmbH
Tickets sichern ab € 45,06

SO 24.03.2024, 18:00 Uhr

Residenz, Allerheiligen-HofkircheMünchenResidenzstr. 1, Eing. A.-Goppel-Str.80333

Veranstalter: Musikerlebnis: eine Marke der Tonicale Musik und Event GmbH

GENIUS BACH: DAMALS WIE HEUTE | 2. Konzert

Münchener Bach Konzerte | Magische Verbindungen

Denis Severin Violoncello
Mario Bruno Flöte (ARD-Preisträger 2022)
Bach Collegium München
Winfired Grabe 
Konzertmeister & Leitung

Tradition und Moderne verbindet dieses Konzert. Der aus der Ukraine stammende Meistercellist Denis Severin ist ein musikalischer Magier, der alle kompositorischen Raffinessen der Musik dief bei uns wirken lässt.
Der in Armenien lebende Komponist Martin Ulikhanyan hat eigens für diesen Abend eine Hommapge an Bach geschaffen.

Programm

Martin Ulikhanyan: Vergnügte Ruh (Uraufführung)  - Hommage an J.S.Bach für Cello Solo und Streichorchester
Martin Ulikhanyan:  Lamento (2020) für Cello Solo und Streichorchester
C.Ph.E. Bach: Konzert A-Dur für Violoncello, Wq 172
J.S. Bach: Suite Nr.2, h-Moll BWV 1067

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan

Barrierefrei-Service
Informationen und Hilfe beim Ticketkauf für Rollstuhlfahrende, Hörgeschädigte, Sehbehinderte und alle Formen der Behinderung erhalten Sie unter 
barrierefrei@muenchenticket.de