Weihnachtsoratorium in JAZZ J. S. Bach/Stephan König

  • Chor Orchester Thomaskirche © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 48,40

SO 22.12.2019, 11:00 Uhr

Residenz, HerkulessaalMünchenResidenzstr. 180333

Veranstalter: KlangKunst im Pfaffenwinkel e.V.

KlangKunst im Pfaffenwinkel e.V
Gertrud Nicklaus, Vorsitzende, Didier Morand, Schatzmeister, Christa Clauss, Schriftführerin, Andrea Fessmann, Chorleiterin

Mit großen Erfolgen wurden im Herkulessaal München, Paulinum – Aula Universitätskirche St. Pauli, Leipzig das Weihnachtsoratorium in JAZZ von Johann Sebastian Bach mit dem KlangKunst Chor Iffeldorf aufgeführt.

Die Uraufführung war im Januar 2016 im Gemeindezentrum Iffeldorf.

Dabei lässt mit großer Achtsamkeit, Ehrfurcht und Liebe zum großen Bach, Stephan König neue und zugleich bekannte Melodien erklingen, mal rhytmisch bearbeitet, mal sich harmonisch in eine Jazzharmonie wendend, mal mit Originalbegleitung. Immer mitreißend und spannend. Auftraggeber war der Iffeldorfer KlangKunst Chor, der auch maßgeblich an der Gestaltung beteiligt war und als einziger Chor dieses großartige Werk aufführt. Auch 2019/20 unter der Gesamtleitung von Andrea Fessmann ist das Weihnachtsoratorium in Jazz wieder zu hören.

Der Veranstalter, KlangKunst im Pfaffenwinkel e.V. freut sich auf hervorragende Musiker. So singen beispielsweise die Sopranistin

Katja Stuber, Spezialistin für Alte Musik, und der Leipziger Tenor Martin Petzold, der international als Bach-Interpret gefeiert wird. Die junge Jazzsängerin Anna Holzhauser bezaubert mit ihrem warmen Timbre und der Jazz-Sänger Maximilian Höcherl lässt die Zuhörer nicht nur bei der Arie „Großer Herr und starker König“ aufhorchen. Das Stephan König-Jazz-Quartett und das Iffeldorfer Bachorchester musizieren gemeinsam, ohne den liturgischen Platz des Originals aus den Augen zu verlieren.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan