KURZFILME: Regisseurinnen im Blick

Achtung: Die Veranstaltung fällt leider aus. Genaue Informationen zur Rückabwicklung finden Sie in Kürze hier.
  • Platzhalter © München Ticket
Nicht verfügbar

SA 28.03.2020, 18:00 Uhr

Gasteig, Carl-Amery-SaalMünchenRosenheimer Str. 581667

Veranstalter: Filmstadt München e.V.

Alle Filme der 31. Türkischen Filmtage auf einen Blick.

KURZFILME: REGISSEURINNEN IM BLICK 
mit englischen Untertiteln | Zu Gast: Mirjam Orthen

Sechs Kurzfilme türkischer Regisseurinnen

İNCE BİR ÇİZGİ | A FINE LINE
Fiktion. Türkei 2019, 14 Minuten, Regie: Mirjam Orthen. Mit Mona Vojacek Koper, Henrike Commichau, Ushan Çakir, İlyas Özçakir

KUSURLU | IMPERFECT
Dokumentarfilm. Türkei 2018, 17 Minuten, Regie: Bilen Sevda Könen. Mit Dilara Topuklular, Kübra Balcan, Asiye Dinçsoy

ORADA | THERE
Fiktion. Türkei 2019, 17 Minuten, Regie: Zeynep Köprülü. Mit Deniz Türkmen, Mustafa Uğurlu, Nurhan Özenen

ABLAM | MY SISTER
Fiktion. Türkei 2018, 23 Minuten, Regie: Burcu Akyar. Mit Devrim Eylem Şeker, Ayça Ayşe Yeniay, Defne Karagöz

NEDRET BUGÜN KAYBOLUR | NEDRET GETS LOST FOR A DAY
Fantasy. Türkei 2017, 11 Minuten, Regie: Berrak Çolak. Mit Nezahat Oynar, Orhan Kalayıcıoğlu, Ayşegül Tolgay

PLAK | THE VINYL
Fiktion. Türkei, 2018, 15 Minuten, Regie: Ece Palaz. Mit Akif Çetin und Pınar Göktaş
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan