YER ALTININ KAHRAMANLARI

Achtung: Die Veranstaltung fällt leider aus. Genaue Informationen zur Rückabwicklung finden Sie in Kürze hier.
  • Platzhalter © München Ticket
Nicht verfügbar

SA 28.03.2020, 16:00 Uhr

Gasteig, Carl-Amery-SaalMünchenRosenheimer Str. 581667

Veranstalter: Filmstadt München e.V.

Alle Filme der 31. Türkischen Filmtage auf einen Blick.

YER ALTININ KAHRAMANLARI | HELDEN UNTER TAGE
2 Dokumentarfilme
mit englischen Untertiteln | Zu Gast: Alican Mansuroğlu

SOLUK | SIGH
Zonguldak ist die Stadt der Minenarbeiter und Bergleute, doch von den dortigen illegalen Minen war bisher wenig bekannt. Nicht nur Erwachsene schuften hier unter extrem schweren Bedingungen und ohne jegliche Sicherheitsvorkehrungen, sondern auch Kinder und Maultiere sind Teil des heimlichen Kohleproduktionsprozesses.
Dokumentarfilm. Türkei 2015, 47 Min., Regie: Metin Kaya. 

ÜÇYÜZBİR | THREE HUNDRED AND ONE
301 Menschen verloren am 13. Mai 2014 ihr Leben, als es zu einer Explosion in der Mine Soma kam – dem schwersten Grubenunglück in der Geschichte des türkischen Bergbaus. Alican Mansuroğlu, der unmittelbar nach der Katastrophe vor Ort war, erforscht in seinem Dokumentarfilm die Hintergründe des Unglücks und deckt die Missstände im Bergbau schonungslos auf.
Dokumentarfilm. Türkei 2016, 28 Min., Regie: Alican Mansuroğlu. 
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan