Schwanensee - Tschaikowsky

  • Schwanensee - Tschaikowsky 2022 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 64,90

DI 10.01.2023, 19:00 Uhr

Alte KongresshalleMünchenTheresienhöhe 1580339

Veranstalter: art-trends Event- und Veranstaltungsmanagement UG

Schwanensee – Tschaikowsky Klassisches Ballett

Tschaikowsky – wohl einer der begnadetsten Komponisten aller Zeiten und Macher des tragischen Ballettstücks „Schwanensee“. Seine Musik führt durch die Geschichte um den melancholischen Prinzen Siegfried und die verwandelte Schwanenkönigin Odette. 

Prinz Siegfried feiert in jugendlicher Unbeschwertheit seinen 21. Geburtstag, bis seine Mutter ihn ermahnt: Er sei nun alt genug, sich eine Braut zu suchen. Am nächsten Tag würde ein großer Hofball stattfinden, an dem er sich seine zukünftige Gemahlin aussuchen solle. Betrübt über den Druck, der von oben herab auf den jungen Siegfried ausgeübt wird, schlendert er zum Ufer des Schwanensees. Dort begegnet ihm in seinem Trübsal eine hell leuchtende Erscheinung, in deren Rätselhaftigkeit sich der Prinz unverzüglich verliebt. Es stellt sich heraus, dass es sich um die verwünschte Schwanenkönigin Odette handelt, die vom schwarzen Magier Rotbart in eine Vogelgestalt verwandelt wurde. Das verliebte Paar beschließt seine Vermählung – jedoch wird Rotbart Zeuge von diesem Liebesbekenntnis und inszeniert eine Scharade, durch die der Prinz sich auf dem darauffolgenden Ball in den falschen Schwan verliebt. Die beliebte Geschichte handelt von klassischen Gegensätzen: Das Leben gegen den Tod, das Gute gegen das Böse und das Schöne gegen das Hässliche. Auf welcher Seite werden Sie als Zuschauer stehen? Unter der Leitung von Konstantin Iwanow inszeniert das Ensemble eine fantasievolle Interpretation des alten Stoffes und rührt mit akkuratem Spiel das Publikum zu Tränen. 
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan