KRONOLOJI / CHRONOLOGY

Achtung: Die Veranstaltung fällt leider aus. Genaue Informationen zur Rückabwicklung finden Sie in Kürze hier.
  • Platzhalter © München Ticket
Nicht verfügbar

SA 21.03.2020, 20:30 Uhr

Gasteig, Carl-Amery-SaalMünchenRosenheimer Str. 581667

Veranstalter: Filmstadt München e.V.

Achtung: Die Veranstaltung fällt leider aus. Bitte schicken Sie uns Ihre Original-Tickets per Post zu, da wir diese archivieren müssen. Bitte senden Sie die Tickets an folgende Adresse: 

München Ticket GmbH, Postfach 20 14 13, 80014 München.  

Handelt es sich um Print@Home-Tickets, müssen diese nicht eingesandt werden.

Bitte beachten Sie, dass an unsere Vorverkaufsstellen in diesem besonderen Fall keine Tickets zurückgegeben werden können.


Alle Filme der 31. Türkischen Filmtage auf einen Blick.

KRONOLOJİ | CHRONOLOGY
mit deutschen Untertiteln | Zu Gast: Ali Aydin

Der neue Film von Regisseur Ali Aydin, der mit seinem Film KÜF den “Lion of the Future”-Preis bei den 69. Filmfestspielen von Venedig gewonnen hatte. Nihal und Hakan sind jung und schön und ein glückliches Paar. Als sie die Nachricht erhalten, niemals Kinder bekommen zu können, verschwindet Nihal plötzlich, ohne Spuren zu hinterlassen. Verzweifelt schaltet Hakan die Polizei ein und macht sich gleichzeitig selbst auf die Suche nach seiner Frau. Doch was ist tatsächlich passiert? Für Kommissar Ayhan, der die Chronologie der Ereignisse zu rekonstruieren versucht, wird der Fall bald immer undurchschaubarer.  Der hoch emotionale Film, der mit einem faszinierenden Vexierspiel die Zuschauer in seinen Bann zieht, feiert bei den Türkischen Filmtagen seine Deutschlandpremiere!

Drama. Türkei/Deutschland 2018, 117 Min., Regie: Ali Aydin. Mit Birkan Sokullu, Cemre Ebuzziya, Tansu Biçer
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan