GERGIEV / ESCAICH, BEETHOVEN, DUTILLEUX, SHCHEDRIN, RAVEL / ...

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Daniil Trifonov © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

SO 10.10.2021, 11:00 Uhr

Gasteig HP8, IsarphilharmonieMünchenHans-Preißinger-Straße 881379

Veranstalter: Münchner Philharmoniker

Ab sofort gilt die Regelung 3G plus: Alle Infos dazu hier

Zum ersten Mal überhaupt präsentiert der russische Starpianist Daniil Trifonov alle fünf Beethoven-Klavierkonzerte in einem Zyklus – die Eröffnung der Isarphilharmonie könnte nicht würdiger gefeiert werden! In diesem zweiten Programm spielt Trifonov Beethovens Klavierkonzert Nr. 1, das nur vermeintlich sein erstes Werk dieser Gattung ist. Chronologisch gesehen ist es sein drittes, was sich in den großen Dimensionen und der erweiterten Orchesterbesetzung zeigt. Mit den beiden Uraufführungen von Thierry Escaich und Rodion Shchedrin signalisieren die Münchner Philharmoniker Aufbruchstimmung und richten den Blick nach vorn. Den großen Klangfarbenreichtum der französischen Komponisten spiegeln Henri Dutilleux mit seinen »Métaboles«, das die einzelnen Instrumentengruppen des Orchesters abwechselnd in Szene setzt, und Maurice Ravel mit der Suite Nr. 2 aus »Daphnis et Chloé« wider. Ihre vielfältige Farbauswahl eignet sich bestens, um die Wände des neuen Konzertsaals mit einem großen Topf an Orchesterfarben abzuschreiten.

Valery Gergiev, Dirigent
Daniil Trifonov, Klavier
Philharmonischer Chor München, Einstudierung: Andreas Herrmann

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan