Fabian Wegerer

  • Fabian Wegerer © Eventheader
Tickets sichern ab € 28,20

MO 24.10.2022, 21:00 Uhr

STROMMünchenLindwurmstraße 8880337

Veranstalter: südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Fabian Wegerer steht auf saubere Reimketten und metaphorische Vergleiche.
Er liebt es die Welt des Hip Hop & Rap mit der des Pop zu vermischen und somit
seine ganz eigene perfekte Art von Musik zu erschaffen.
Mit seinen 23 Jahren weiß der gebürtige Österreicher, der in der Nähe von Linz
aufgewachsen ist, schon fast ganz genau wo es hingehen soll.
Er möchte die beiden Welten seiner Lieblingsgenres vermischen.
Fabian lebte lange Zeit in Wien, wo er lange Partynächte durchlebte und auf der
Suche nach Falkos Spirit & Spuren dann schließlich doch sein Studium schmiss.
Vor einiger Zeit wurde dann München seine Wahlheimat, vor allem weil dort seine
Produzenten und Freunde, die Jungs von Achtabahn, ihr Studio und Label
betreiben.

Seitdem beschäftigt sich der Singer/Songwriter fast jeden Tag mit Musik.
2020 wird Fabians Jahr, er begleitet mit seiner eigenen Band Wincent Weiss auf
dessen Sommer-Festival-Tour und wird gleich 2 Singles im ersten Halbjahr
veröffentlichen.

Angefangen hat alles als Fabian mit 15 anfing Cover-Videos auf Youtube zu laden
und so relativ schnell viele Zuhörer gewinnen konnte.
Über Youtube hat ihn auch Achtabahn entdeckt und nach München ins Studio
eingeladen.

Dieser Einladung folgte Fabian sehr gerne, mit im Gepäck hatte er schon einige
Texte sowie Liedideen, und die Produzenten die passenden Beats dazu.
Gleich beim ersten Treffen entstand Fabians Debütsingle „Wenn jetzt für immer
wär“, die auf dem hauseigenen Label „Achtabahn Aufnahmen“ veröffentlicht
wurde.

Und es kam wie es wohl kommen musste, die Single ging gleich ab und geht
inzwischen in Richtung 5 Mio Klicks bei YouTube und über 1.5 Mio Spotify Plays.
Die ersten Live-Gigs folgten sowie auch weitere Singles wie die ebenfalls sehr oft
geklickte und gestreamte Ballade „Arm in Arm“.

Im Sommer 2018 kam ein Feature mit Gestört aber Geil zustande. Heraus kam „für
immer wach“, ebenfalls millionenfach gestreamt auf Spotify und zahlreiche Live-
Auftritte mit Gestört aber Geil – so z.B. im Herbst 2018 in der Berliner Wuhlheide
Arena vor 17.000 Zuschauern zusammen mit Lea und anderen Stars der Szene.
2019 dann Fabians langersehnte Debütsingle bei Universal „Besser wenn ich geh“
die auch wieder locker die Millionen-Streams Marke bei Spotify nahm.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan