Mein Mann ist die Schönste

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu
Zutrittsregelung

Für diese Veranstaltung gilt die 2G+-Regel, der Zutritt ist nur für genesene oder geimpfte Personen in Verbindung mit einem zusätzlichen negativen Test möglich. Bitte zeigen Sie dem Einlasspersonal die entsprechenden Nachweise.

Maskenpflicht

Während der Veranstaltung muss eine Maske getragen werden.

Abstandsregelung

Bei dieser Veranstaltung greifen coronabedingte Abstandsregelungen.

Kinder unter 12

Kinder unter 12 Jahren dürfen die Veranstaltung auch ohne Testnachweis besuchen

Rückgabe der Eintrittskarten

Sollten Sie die Veranstaltung aufgrund der nun geltenden Einschränkungen nicht besuchen können, können Sie Ihre Eintrittskarten bei München Ticket bis maximal zwei Tage vor der Veranstaltung zurückgeben. Weitere Information finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich unbedingt am Tag vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung erneut an dieser Stelle.


Stand der Informationen: Do., 18.11.2021

Achtung: Diese Veranstaltung steht im Moment nicht zum Buchen zur Verfügung.
  • Mein Mann ist die Schönste © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

FR 10.12.2021, 20:00 Uhr

Pasinger FabrikMünchenAugust-Exter-Straße 181245

Veranstalter: Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH

Mein Mann ist die Schönste
Von Pierre Badin

Der Autor erzählt in seinem turbulenten und geistreichen Stück Szenen einer ebenso spektakulären wie schrägen Ehe am Hofe des Sonnenkönigs: Philippe von Orléans und Liselotte von der Pfalz. Sie, eine bodenständige deutsche Fürstentochter, die sich im dekadenten Versailles einleben muss - er, ein selbstverliebter Prinz, der sein Herz und sein Vermögen an lieber Affären verschenkt als an seine Gemahlin.
Zumindest in einer Sache sind sich die beiden einig: Sie wäre der bessere Mann, er die bessere Frau.

In seinen intelligenten und vielschichtigen Dialogen gelingt es dem Autor, das Leben am Hofe von Versailles in einer Fülle von elegant bis deftigen Details zum Leben zu erwecken.

Regie: Julia Dippel
Schauspieler: Melanie Renz, Christophe Vetter

Eine Veranstaltung von Fools Theater
Ein Gastspiel des Freien Landestheater Bayern
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan