NORMANDIE

  • NORMANDIE © Lucas Englund
Tickets sichern ab € 21,50

MI 04.05.2022, 19:30 Uhr

Feierwerk, Hansa 39MünchenHansastr. 3981373

Veranstalter: Feierwerk e.V.

Achtung: Die Veranstaltung wurde vom 11.10. (Kranhalle) auf 04.05.2022 (Hansa39) verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit


Wir alle haben unsere Geheimnisse. Egal, ob wir bereit sind, uns mit ihnen auseinanderzusetzen oder nicht. Jede/r einzelne von uns trägt etwas tief in sich, das auf keinen Fall jemand erfahren darf. Doch manchmal wiegen diese Geheimnisse so schwer, dass wir kein unbeschwertes Leben mehr führen können. Bis vor kurzem war sich Philip Strand nicht bewusst, dass er genau solche Geheimnisse schon viel zu lange mit sich herumschleppte. Aber damit ist jetzt Schluss. Jetzt ist der Sänger der Band NORMANDIE bereit, sich zu öffnen und sein Innerstes nach außen zu kehren. Die aktuelle Single und erste Etappe dieser befreienden Reise heißt "Jericho“. Am 19. Februar 2021 erscheint das neue Album "Dark and Beautiful Secrets“ bei Easy Life Records. Es ist die erste LP des Trios aus Stockholm, zu dem noch Gitarrist Håkan Almbladh und Drummer Anton Franzon gehören, und Nachfolger des extrem erfolgreichen Albums "White Flag” (2018), das über 24 Millionen Streams erreichte. Mit dem neuen Album lernen die Fans NORMANDIE jedoch erst so richtig kennen. Die Auseinandersetzung mit sich selbst und Dingen, die er schon so lange vor allen versteckt hatte, war manchmal alles andere als angenehm für Philip. Aber diese Selbstreflektion war nötig, um etwas zu schaffen, womit sich die Leute identifizieren können, was sie nachfühlen können. Aber welche Geheimisse sind es denn nun, die sich Philip endlich von der Seele geschrieben hat? Er singt über Panikattaken (“Hostage”), sein gespaltenes Verhältnis zum Internet (“Atmosphere”) und darüber, wie Selbstreflektion zu Realitätsverlust führen kann (“Babylon”). Er singt von Liebe und Lust, und wie deren Verwechslung zu harten Erkenntnissen über den Selbstwert führen kann (“Babylon”). Er singt darüber, wie er als Kind war und wie sich seine Werte als Erwachsener geändert haben (“Mission Control”). Doch über allem steht der Moment, in dem sich sein Leben für immer änderte – der Moment, in dem er sich mit 14 Jahren entschloss, der Kirche den Rücken zu kehren (“Holy Water”, “Bury Me Alive”, “Renegade”). Auch, wenn Philip mit “Dark and Beautiful Secrets” seine persönlichen Erlebnisse verarbeitet, liegt die Kraft dieses Albums eindeutig in der Message, die es transportiert. Nämlich den Mut zu haben, sich selbst zu finden und zu sich selbst zu stehen. 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan