Nava Ebrahimi: Das Paradies meines Nachbarn

  • Nava Ebrahimi © Peter RigaudShotview
Tickets sichern ab € 17,10

FR 07.10.2022, 20:00 Uhr

Ludwig-Thoma-Haus, DachauDachauAugsburger Str. 2385221

Veranstalter: Stadt Dachau

Eine hippe und äußerst erfolgreiche Kreativagentur in München. Ein Schlachtfeld im Iran, auf dem Kinder als lebende Minen-Detektoren in den Tod geschickt wurden. Was haben diese zwei Welten in Nava Ebrahimis Roman Das Paradies meines Nachbarn (btb) gemeinsam?

Die deutsche und die iranische, der Westen und der Mittlere Osten, die Welt der glatten Oberfläche und die der tiefen Wunden? Ein Brief aus Teheran bringt das Leben des Stardesigners Ali Najjar ins Wanken, dessen Biografie als Kindersoldat im Ersten Golfkrieg, seine Flucht nach Deutschland und seine traumhafte Karriere in allen Hochglanzmagazinen Schlagzeilen machte – er soll in Dubai eine Nachricht von seiner verstorbenen Mutter ausgehändigt bekommen. Die Begegnung mit dem nach einem Giftgasanschlag im Rollstuhl sitzenden Ali-Reza lässt Najjars Story plötzlich als eine dreiste Lebenslüge auffliegen: Nicht Ali Najjar, sondern Ali-Reza, sein Ziehbruder, wurde als sein Stellvertreter der Ideologie der fanatischen Mullahs mit dem Versprechen auf einen Platz im Paradies ausgesetzt und als Kindersoldat an die Front im Iran-Irak-Krieg geschickt. Eine ergreifende Geschichte von den schmerzhaften Brüchen im Leben und von Wahrheit, Verdrängung und Schuld. 

Die Lesung wird moderiert von Maryam Aras.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan