Timmy auf dem Jahrmarkt

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu
Zutrittsregelung

Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regel, der Zutritt ist nur für genesene oder geimpfte Personen möglich. Bitte zeigen Sie dem Einlasspersonal Ihr Zertifikat oder Ihre Bestätigung.

Maskenpflicht

Während der Veranstaltung muss eine Maske getragen werden.

Abstandsregelung

Bei dieser Veranstaltung greifen coronabedingte Abstandsregelungen.

Jugendliche unter 18

Jugendliche unter 18 Jahren dürfen die Veranstaltung auch ohne Testnachweis besuchen

Bitte informieren Sie sich unbedingt am Tag vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung erneut an dieser Stelle.
Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Klassik für Kinder - Timmy auf dem Jahrmarkt © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

SO 13.02.2022, 11:00 Uhr

Gasteig, Kleiner KonzertsaalMünchenRosenheimer Str. 581667

Veranstalter: Freies Landestheater Bayern

Timmy auf dem Jahrmarkt
Von Schelmen, Schalk und Schabernack
Mit Melodien von Tschaikowsky, Bizet, Delibes, Rossini und Strauss.

Altersempfehlung von ca. 5 - 12 Jahren
Dauer ca. 50 Minuten

Es spielt das Kammerensemble des Freien Landestheaters Bayern.
Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violoncello, Klavier, Percussion, Artistin, Schauspielerin

Timmy besucht einen „historischen Jahrmarkt“, einen Rummelplatz, wie er vor über 100 Jahren. Gibtʼs Rummelplätze eigentlich schon immer? Timmy geht auf Spurensuche. Auf einem historischen Jahrmarkt findet er zwar keinen Autoscooter, aber eine ganze Menge anderer Dinge, die ihn faszinieren:
Leierkastenspieler, Artisten ,Tänzer, Magier mit Marionetten ud den Schelm Till Eulenspiegel der Timmy ganz schön in Schwierigkeiten bringt…Es wird ein Fest!

Andreas Haas als musizierender Erzähler und Darsteller, die Clown-Darstellerin und Artistin Annette Schregle sowie das Kammerensemble des Freien Landestheaters Bayern gestalten diese halbszenische Musikgeschichte - dies ist die fünfte Episode aus der beliebten Timmyreihe!

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan