Posterity Musical Ecosystem

  • KLIMA IN VARIATIONEN, 2021 © Gustav Krahl
Tickets sichern ab € 21,56

FR 25.06.2021, 19:00 Uhr

HochX · Theater und Live ArtMünchenEntenbachstraße 3781541

Veranstalter: HochX · Theater und Live Art

NKM - Neues Kollektiv München & Marcus Maeder: KLIMA IN VARIATIONEN II - Posterity Musical Ecosystem

Mit: Marcus Maeder (Trompete) | Mugi Takai (Violine, Viola) | Tobias Weber (E-Gitarre) | Anna-Maria Bogner (Gesang) | Julia Schölzel (Keyboards)

Die Idee zu Posterity Musical Ecosystem entsteht aus einem künstlerischen Forschungsprojekt, das sich mit der Frage beschäftigt, wie eine Voralpenlandschaft und natürliche Prozesse in ihr musikalisch klingen könnten: Im oberbayerischen Nantesbuch beobachtet und misst Marcus Maeder über einen Zeitraum von mehreren Monaten die lokale Klanglandschaft und ihr Klima. Seine „Field Recordings“, die er im Perimeter von Nantesbuch sammelt, bilden die Ausgangssituation für die konzertante Installation, die er mit den NKM-Musiker*innen Julia Schölzel, Anna-Maria Bogner, Mugi Takai und Tobi Weber erarbeitet. Das „Posterity Musical Ecosystem“ ist ein musikalisches Ökosystem aus Improvisationen, komponierten Stücken und Tierstimmen. Die komponierten Stücke der Performance basieren auf Wetterdaten und verschränken sich mit den Field Recordings und dem Radio-Livestream des „Posterity“-Senders in Nantesbuch. Die Musik imitiert nicht die natürlichen Ge-räusche, sondern versteht sich als eigenständige, „anthropogene“ Ergänzung und Stimme im Chorus – eine musikalische Übersetzung der Voralpen- und Moorlandschaft von Nantesbuch, die sich aus wissenschaftlichen Messdaten speist.

Das gegenwärtige Klima, ob aus ökologischen, gesellschaftlichen oder politischen Perspektiven, schlägt sich auch in der zeitgenössischen Musik nieder. Das NKM - Neues Kollektiv München hat mit Julia Schölzel, Christoph Reiserer, Alexander Strauch und Tobi Weber die Konzertreihe KLIMA IN VARIATIONEN zusammengestellt, die im Oktober 2020 begann und im Juni 2021 mit den Konzerten Perspektivwechsel und Posterity Musical Ecosystem im HochX fortgesetzt wird.
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan