Asian Youth Orchestra

  • Asian Youth Orchestra © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
  • Dirigent Joseph Bastian © Andrej Grilc
Tickets sichern ab € 17,90

SA 13.08.2022, 20:00 Uhr

Kulturzentrum Taufkirchen - Ritter-Hilprand-HofTaufkirchenKöglweg 582024

Veranstalter: Kultur & Kongress Zentrum Taufkirchen

Asian Youth Orchestra
Asiatisches Jugendorchester

Das preisgekrönte Asiatische Jugendorchester, das mit dem japanischen Praemium Imperiale und dem Nikkei Asia Prize ausgezeichnet wurde, zählt "zu den besten Jugendorchestern der Welt" (San Francisco Chronicle).

Die über 100 Orchestermitglieder, die jedes Jahr nach einem strengen Auswahlverfahren ausgewählt werden, kommen vom chinesischen Festland, aus Hongkong, Taiwan, Indonesien, Japan, der Republik Korea, Malaysia, den Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam. Sie sind sechs Wochen lang zusammen, zunächst für ein dreiwöchiges Probenlager in Hongkong, dann für eine dreiwöchige internationale Konzertreise mit berühmten Dirigenten und Solokünstlern. 

Die Cellisten Yo-Yo Ma, Steven Isserlis, Mischa Maisky, Wang Jian, Alban Gerhardt und Alisa Weilerstein, die Geiger Vadim Repin, Sarah Chang, Gidon Kremer, Gil Shaham, Elmar Oliveira, Young Uck Kim, Stefan Jackiw und Cho-Liang Lin, die Sopranistin Elly Ameling, das Beaux Arts Trio, die Pianisten Alicia de Larrocha, Gerhard Oppitz, Cecile Licad und Leon Fleisher gehören zu denen, die mit dem AYO unter der Leitung des Dirigenten James Judd, Joseph Bastian, dem emeritierten Musikdirektor Sergiu Comissiona, Alexander Schneider, Tan Dun und den Mitbegründern des Orchesters, Yehudi Menuhin und Richard Pontzious, aufgetreten sind.

Seit seinen ersten Auftritten im Jahr 1990 hat das preisgekrönte Orchester, das in diesem Jahr sein Debüt beim Lucerne Festival gab, mehr als 400 Konzerte in Asien, Europa, den USA und Australien vor einem Publikum von mehr als einer Million Zuhörern gespielt. Millionen weitere haben das Orchester weltweit auf CNN, CNBC, NHK und Radio and Television Hong Kong gesehen und gehört. 

Unglaubliche 25.000 Musiker im Alter von 17 bis 27 Jahren haben für das AYO vorgespielt. Diejenigen, die für das Vollstipendienprogramm ausgewählt werden, studieren mit einer außergewöhnlichen Künstler-Fakultät, die sich aus Dirigenten der Symphonieorchester von Baltimore, Boston und Minnesota, dem Bergamo Festival Orchestra (Italien), der Mailänder Scala, dem Teatro La Fenice in Venedig, dem Teatro Carlo Felice in Genua, der Monnaie Opera in Brüssel, dem Orchestra Della Radio Svizzera Italiana, dem Triple Helix Trio und den Donizetti-Musikkonservatorien in Boston und Bergamo zusammensetzt.

Das Asian Youth Orchestra wurde von der Kritik hoch gelobt - "Performs with Precision", Washington Post, "Educates and Exhilarates", Daily Californian - und erhielt stehende Ovationen bei den besten europäischen Sommerfestivals und in Konzertsälen auf der ganzen Welt. Es hat mehr Konzerte in mehr Städten Chinas gespielt als jedes andere Orchester außerhalb des Festlandes. Das AYO war das erste internationale Orchester seit 50 Jahren, das in Vietnam auftrat, brachte 1997 Tan Duns Symphonie mit dem Cellisten Yo-Yo Ma anlässlich der Wiedervereinigung Hongkongs mit China zur Uraufführung, trat im Weißen Haus, bei den Vereinten Nationen, in der New Yorker Avery Fisher Hall, in der Hollywood Bowl, im Wolf Trap Center mit 7000 Plätzen, im Amsterdamer Concertgebouw, im Berliner Konzerthaus, bei den italienischen Festivals von Ravello und Meran, im Opernhaus von Sydney, im kostbaren Prager Smetana-Saal, im Brüsseler Palais des Beaux-Arts und in praktisch allen großen Konzertsälen in Japan und Südostasien. 

Das Asian Youth Orchestra ist ein gebührenfreies kulturelles Austauschprogramm, das Asiens talentiertesten jungen Musikern außergewöhnliche Studien- und Auftrittsmöglichkeiten in einem internationalen Umfeld bietet. Es soll den Stolz auf das wecken, was asiatische Musiker in Asien erreichen können, und gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Abwanderung von Fachkräften und Talenten ausüben, die alle asiatischen Nationen weiterhin frustriert.

Die AYO ist eine steuerbefreite Non-Profit-Organisation, die gemäß Abschnitt 88 der Hong Kong Inland Revenue Ordinance qualifiziert ist. Spenden aus den Vereinigten Staaten sind über Give2Asia steuerfrei. 


 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan