KAFVKA

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu
Zutrittsregelung

Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regel, der Zutritt ist nur für genesene oder geimpfte Personen möglich. Bitte zeigen Sie dem Einlasspersonal Ihr Zertifikat oder Ihre Bestätigung.

Maskenpflicht

Während der Veranstaltung besteht keine Pflicht zum Tragen einer Maske.

Abstandsregelung

Bei dieser Veranstaltung besteht kein Abstandsgebot.

Kinder unter 12

Kinder unter 12 Jahren dürfen die Veranstaltung auch ohne Impfschutz besuchen, sofern sie in der Schule regelmäßig getestet werden. Bitte legen Sie einen entsprechenden Nachweis der Schule am Einlass vor.

Rückgabe der Eintrittskarten

Eine Kartenrücknahme aufgrund der nun geltenden Einschränkungen ist nicht möglich.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung erneut an dieser Stelle.


Stand der Informationen: Mi., 17.11.2021

  • KAFVKA, 2022 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 17,70

DO 03.02.2022, 20:00 Uhr

Backstage, ClubMünchenReitknechtstr. 680369

Veranstalter: Backstage Concerts GmbH

KAFVKA – PAROLI TOUR 

Hinter KAFVKA liegen beeindruckende Jahre. 2018 veröffentlicht die Band mit „Alle hassen Nazis“ ihre mit Abstand erfolgreichste Single, die seither auf linken Demonstrationen in Deutschland zum Standard-Repertoire gehört und gleichzeitig eine Menge neuer Fans in die Reihen der Berliner gelotst hat. KAFVKA stehen plötzlich in der Position, das Sprachrohr einer jungen Szene zu sein, die noch viel bewegen möchte und sich gleichzeitig immer mehr mit öffentlichen Anfeindungen auseinandersetzen muss.

Zusammen sind wir größer! Dieses Gemeinschaftsgefühl haben die Berliner auch auf den Schaffensprozess ihrer neuen Platte übertragen. „Paroli“ hat die Band anders geschrieben als ihre bisherigen Werke. KAFVKA sind mittlerweile aus ihrer zentralisierten Quartett-Besetzung zu einem regelrechten Kollektiv angewachsen. 14 Personen haben sich direkt an den Aufnahmen der neuen Platte beteiligt und entwickeln ihr Projekt so weg von einem klassischen Bandkonzept und hin zu einer familiären Kreativgemeinschaft, in der sich jede*r ausleben kann.  So klingt „Paroli“ auch musikalisch so divers wie keiner seiner Vorgänger und lässt statt Gitarre, Bass und Schlagzeug auch immer öfter bildgewaltige Beats in den Vordergrund treten.

Auf „Paroli“ wird so eines klar: KAFVKA verabschieden sich von immer mehr kreativen Grenzen und rücken dadurch umso mehr ihre lyrischen Botschaften in den Vordergrund. In den Songs von „Paroli“ erklingen die Botschaften einer Band, deren Wut auf rechte Strukturen und alle anderen, die einer solidarischen Gesellschaft im Wege stehen, in energiereichen Songs kanalisiert wird.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan