CHAN / BUCHBINDER / Beethoven, Mozart, Tschaikowsky / 2. Abo...

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • CHAN / BUCHBINDER © Rahi Rezvani
Nicht verfügbar

FR 23.12.2022, 20:00 Uhr

Residenz, HerkulessaalMünchenResidenzstr. 180333

Veranstalter: Bayerischer Rundfunk

PROGRAMM
Ludwig van Beethoven
»Egmont«-Ouvertüre, op. 84

Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierkonzert c-Moll, KV 491

Pause

Pjotr I. Tschaikowsky
Symphonie Nr. 2 c-Moll op. 17

Elim Chan, Dirigentin

Rudolf Buchbinder, Klavier

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Aufgrund von Verpflichtungen in seiner neuen Rolle als Chefdirigent des Teatro del Maggio Musicale Fiorentino muss Daniele Gatti seine Mitwirkung an diesen Konzerten leider absagen. Wir freuen uns sehr, dass an seiner Stelle nun Elim Chan ihr Debüt mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks geben wird. Durch die Umbesetzung musste die Werkauswahl geändert werden: Anstelle der Vierten Symphonie von Ludwig van Beethoven erklingt nun Tschaikowskys Zweite Symphonie. Das Programm der ersten Konzerthälfte bleibt unverändert bestehen.

INFORMATIONEN ZUM PROGRAMM
Ganz klassisch! Rudolf Buchbinder, Grandseigneur am Flügel und gern gesehener Gast beim BRSO, ist der Interpret von Mozarts c-Moll-Konzert aus dem Jahr 1786, dessen düsterer, unheilvoller Beginn für Mozarts Konzertschaffen ungewöhnlich war. Auch wenn im Larghetto eine gelöstere, fast heitere Stimmung aufkommt, mündet der abschließende Variationensatz wieder in der sturmgepeitschten c-Moll-Atmosphäre. Die in Hongkong geborene Dirigentin Elim Chan leitet zu Beginn die vom Freiheitsideal und dem Aufbegehren gegen politische Unterdrückung geprägte Egmont-Ouvertüre von Beethoven. Den Abschluss bildet die vom BRSO noch nie in München gespielte Zweite Symphonie von Tschaikowsky.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan