Sinn und Sinnlichkeit 50+

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Sinn und Sinnlichkeit 50+, 2020 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

DO 28.05.2020, 20:00 Uhr

HofspielhausMünchenFalkenturmstr. 880331

Veranstalter: Juliane Braun Erleuchtendes Kabarett

Achtung: Die Veranstaltung wird auf Oktober/November verschoben.

Sind Sie Besitzer eines Tickets, teilen Sie dem Veranstalter bitte mit, welcher der Termine für Sie passt und für wie viele Haushalte Sie Karten reserviert haben (damit wir Sie gemeinsam platzieren können):

Dienstag 20.10 (Premiere), 20 Uhr  (Einlass ab 19 Uhr)

Dienstag 27.10, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

Sonntag 1.11, 16.00 Uhr (Einlass ab 15 Uhr) und 19.00 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) oder falls wir eine normal Länge mit Pause spielen dürfen nur eine Show um 18.00 Uhr (Einlass ab 17 Uhr) 

Es besteht auch die Möglichkeit, unsere Show am Freitag, den 13. November im Theater Drehleier (Nähe Ostbahnhof) zu besuchen.

Mail: braun.juliane@t-online.de


Sinn und Sinnlichkeit 50+
 
Von und mit Juliane Braun 
Komposition / Klavier / Gesang: Nicole Winter 
Regie: Holger Ptacek 

Das Leben könnte so schön sein, wäre da nicht die gnadenlose Mephistola. Nichts ist gut genug für den Geist, der stets verneint! Grauhaarige Frauen, die Spaß an Erotik haben? Um Himmels Willen! Wie wär’s mit einer Sterbegeldversicherung 50+ für den würdigen Abgang? 

Auch in ihrem neuen Programm schlüpft JULIANE BRAUN wieder lustvoll in viele Kostüme und Rollen. Mit fulminanter Wandlungsfähigkeit und intelligenter Komik nimmt die ehemalige Managerin und praktizierende Yogalehrerin jetzt als Kabarettistin Selbstoptimierungen im Berufs- und Privatleben aufs Korn. Ob auf Kreuzfahrt oder in der bayerischen Heimat, in Indien oder im Kloster: Gesucht werden Sinn und Sinnlichkeit in der zweiten Lebenshälfte. 

Die Pianistin NICOLE WINTER macht die facettenreiche Show mit spritzigen Kompositionen und Improvisationen zu einem Musikkabarett der Extraklasse. Die gebürtigen Münchnerinnen (Jahrgang 1963) kennen sich aus Kindertagen und stehen seit 2017 als Duo erfolgreich auf der Bühne mit ihrer „Suche nach dem Glück 50+“.

Mehr unter: www.erleuchtendes-kabarett.de

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan