CONSTELLATIONS

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Constellations © Katrin Fegert
Nicht verfügbar

SO 15.05.2022, 17:00 Uhr

Pepper Theater, MünchenMünchenThomas-Dehler-Str. 1281737

Veranstalter: KulturBunt Neuperlach e. V.

Eine Beziehung. Unendliche Möglichkeiten.

Entity Theatre e.V. präsentiert das berührende Zweipersonendrama „Constellations” von Nick Payne. Hast du dich jemals gefragt, was passiert wäre, wenn du Ja  anstatt Nein gesagt hättest? Wäre dein Leben anders verlaufen? Wäre es besser oder schlechter? Im Quantenmultiversum existiert jede Entscheidung, die du je getroffen hast, in einem unvorstellbar riesigen Ensemble von Paralleluniversen.

Die romantische Berg- und Talfahrt der Gefühle ist herzerwärmend und -zerreißend zugleich: Die Quantenphysikerin Marianne und der Imker Roland lernen sich bei einem regnerischen Grillfest kennen und es funkt sofort zwischen den beiden. Oder auch nicht? Nick Paynes „Constellations” ist nicht nur ein Stück über Schicksal und durchweichte Grillwürstchen sondern auch über Quentenuniversen, Liebe und Honig.

Die Aufführung ist in englischer Sprache.

Die Weltpremiere von „Constellations” fand 2011 in London statt,  die US-Amerikanische Uraufführung war im Dezember 2014. Bei beiden Inszenierungen führte Michael Longhurst Regie. Seitdem wurde Constellations in verschiedenen Ländern und Städten aufgeführt, darunter auch auf Deutsch in Hamburg (2014) und Berlin (2015).  Die Wiederaufnahme im Londoner Westend im Sommer 2021 zeigte das Stück mit vier verschiedenen Besetzungen, darunter ein gleichgeschlechtliches Paar.

Die Aufführung erfolgt durch besondere Vereinbarung mit Concord Theatricals GmbH im Auftrag von Samuel French Ltd.

MIT: YASEMIN ABRA | HANNAH DAVIS | HANNAH FRANCE | ANTOINE PELLETIER | REGIEASSISTENZ: MADDOX PRATT | PRODUKTION: KATRIN FEGERT | REGIE: MAKRAND MUJUMDAR

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan