Hänsel & Gretel Märchenoper

  • Hänsel & Gretel Märchenoper © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets ab 33,00 €Termine

15.12.2022 - 07.01.2023

Pasinger FabrikMünchenAugust-Exter-Straße 181245

Veranstalter: Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH

Der Opernwinter in der Pasinger Fabrik wird märchenhaft. In Kooperation mit dem Freien Landestheater Bayern präsentiert Münchens kleinstes Opernhaus Hänsel und Gretel in einer märchenhaft-klassischen Inszenierung. Engelbert Humperdincks Märchenoper gilt als eine der populärsten Opern überhaupt und begeistert seit ihrer Uraufführung Weihnachten 1893 Generationen von Opernbesuchern aller Altersstufen.

Aus der Wagenhalle der Pasinger Fabrik wird ein Märchenwald. Die zeitlose Geschichte der beiden Kinder führt die Zuschauer wie durch ein Bilderbuch vom Elternhaus durch dunkle Baumlandschaften und auf liebliche Lichtungen bis zum Haus der Hexe. Bekannte Elemente wie das Besenlied des Vaters und die vielen längst als Volkslieder vertrauten Melodien „Brüderchen komm tanz‘ mit mir“ oder „Ein Männlein steht im Walde“ wechseln überraschend mit bairischen (!) Dialogen und zauberhaften Tanzelementen. 

 

Der Winter-Klassiker für die ganze Familie ist in einer gekürzten Fassung mit sechs Solisten, zwei Tänzerinnen und elfköpfigem Orchester zu erleben.
Märchenoper in 3 Bildern, Musik von Engelbert Humperdinck
Eine Koproduktion mit dem Freien Landestheater Bayern

 

PRODUKTION

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren

Dauer: ca. 1:30 h, Pause nach 50 Minuten


Konzept und musikalische Neufassung von Rudolf Maier-Kleeblatt

Dialoge ins Bairische übertragen von Max Mühlbauer

Regie: Melanie Renz

Musikalische Leitung: Andreas Pascal Heinzmann


Peter, Besenbinder (Bariton): Philipp Gaiser

Gertrud, seine Frau (Mezzosopran): Maria Margarethe Brunauer

Hänsel (Mezzosopran): Carolin Ritter

Gretel (Sopran): Alessia Broch, Yvonne Steiner

Sand- und Taumännchen (Sopran): Yvonne Steiner, Sophie-Magdalena Reuter

Knusperhexe (Tenor): Stefan Kastner

Tänzerinnen: Elodie Lavoignat und Anja Straubhaar

---

Das Bühnenbild wurde nach einer Idee von Claudia Weinhart gemäß den räumlichen Gegebenheiten der Pasinger Fabrik gestaltet.

Kostümbild: Anne Hebbeker

Maske: Judith Sabine Tanriyiöver

Choreographie: Elodie Lavoignat und Anja Straubhaar

Licht:  Wieland Müller-Hasslinger, Jo Hübner 


Es gelten die AGB der Pasinger Fabrik.
Über die aktuellen Besucherregeln informieren Sie sich auf unserer Website www.pasinger-fabrik.de

 

Rollstuhlplätze über info@pasinger-fabrik.com

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Veranstaltungen

ANSICHT

Listenansicht anzeigen

Kalenderansicht anzeigen

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan