Notenlos durch die Nacht

Corona-Hinweise zu dieser Veranstaltungsreihe

Mehr dazu

Bitte informieren Sie sich am Tag vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung auf der entsprechenden Veranstaltungsseite über die dort geltenden Regelungen.

  • Notenlos © Rolf Demmel
Tickets ab 27,00 €Termine

14.12.2021 - 21.12.2021

Theater DrehleierMünchenRosenheimerstr. 12381667

Veranstalter: Theater Drehleier Gaststätten GmbH

Zwei Typen, zwei Flügel, zwei Stimmen und ein Abend voller Überraschungen.
Schon wieder zwei Musiker, die ein Konzert spielen wollen?
Nein! Diese beiden Musiker sind angetreten, um sich im Duett und im Duell  einer einzigartigen Herausforderung zu stellen: Eine spontane, unterhaltsame und mitreißende Show, bei der das Publikum mitbestimmt, was gespielt wird.

Sind die wahnsinnig? Wer macht denn bitte sowas?
Die Münchner Bastian Pusch  und Andreas Speckmann. Hier treffen sich musikalisches Können und Improvisationstalent, es paart sich Spontaneität mit einem nahezu unerschöpflichen Fundus an Musiktiteln alle Genres. Und ein wenig Verrücktheit gehört sicher auch dazu.

Und wie läuft das dann genau ab?
Gemeinsam mit dem Publikum unternehmen die beiden Pianisten einen wilden Ritt durch die Untiefen von Klassik, Jazz, Oldies und Pop – Mitmachen, Mitsingen, Mitlachen.
Die Beiden ziehen sämtliche Register: Gesang, Klavier und Keyboard, Beatboxen, Schlagzeug und Blockflöte mischen sich zum Sound der jeweiligen Lieblingsband - ohne Playback, ohne Hilfsmittel und ohne Noten.

Und die können wirklich alles?
Nein. Aber sie spielen alles! Es wird ein kunterbunter, spaßiger und vor allem kreativer Abend voller Musik – völlig notenlos. Und ihr Scheitern auf hohem Niveau ist extrem amüsant.

Muss ich selbst auf die Bühne? Ist der Abend peinlich?
Keine Sorge, die Arbeit machen die Beiden. Was gespielt wird, bestimmt jedoch das Publikum per Zuruf mit: ein turbulentes Wunschkonzert der Extraklasse, das man so noch nie gehört hat - und auch jedes Mal anders klingt.

Mein Lieblingslied wird langweilig. Was kann ich tun?
'Notenlos' hilft gerne: Neuer Text? Kein Problem. Anderer Interpret? Aber gerne!  Oder doch lieber als Hard-Rock? Wird gemacht!

Schon wieder zwei Musiker, die ein Konzert spielen wollen?
Nicht ganz! Wir sind angetreten, um uns im Duett und im Duell einer einzigartigen Herausforderung zu stellen: Wir präsentieren eine spontane, unterhaltsame und mitreißende Show, bei der das Publikum mitbestimmt, was gespielt wird.

Und wie läuft das dann genau ab?
Was gespielt wird, bestimmt das Publikum per Zuruf mit: Gemeinsam gehen wir dann auf einen wilden Ritt durch die Untiefen von Klassik, Jazz, Oldies und Pop. Wir laden ein zum Mitmachen, Mitsingen, Mitlachen und so entsteht ein turbulentes Wunschkonzert der Extraklasse, das man so noch nie gehört hat - und das auch jedes Mal anders klingt. Dabei ziehen wir sämtliche Register: Gesang, Klavier und Keyboard, Beatboxen, Schlagzeug und Blockflöte mischen sich zum Sound der jeweils gewünschten Lieblingsband - ohne Playback, ohne Hilfsmittel und ohne Noten.

Ist das nicht gewagt?
Das schon ja, aber wir beide vereinen musikalisches Können und jahrelang geübtes Improvisationstalent, bei uns paart sich Spontaneität mit einem nahezu unerschöpflichen Fundus an Musiktiteln aller Genres. Aber ein wenig Verrücktheit gehört sicher auch dazu.

Und Sie können das wirklich alles einfach so aus dem Stegreif spielen?
Nein. Aber wir spielen trotzdem alles! Es wird ein kunterbunter, spaßiger und vor allem kreativer Abend voller Musik – und völlig notenlos. Das Scheitern auf hohem Niveau ist extrem amüsant.
 
Müssen die Zuschauer auch mit auf die Bühne?
Nein, keine Sorge, die Arbeit machen schon wir beide.

Darf man sich seinen Lieblings-Popsong auch mal rockiger wünschen?
Ja, sehr gerne, auch mit neuem Text und anderer Stimme, auch gerne in der Hard-Rock-Variante.

 

Mehr Informationen zu den Künstlern finden Sie hier.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan