Rückerstattung COVID-Gutscheine

Liebe Kunden,

auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zur Rückerstattung von Veranstaltergutscheinen (COVID-Gutscheinen), die im Rahmen der Corona-Pandemie für ausgefallene oder verschobene Veranstaltungen ausgestellt wurden. 

Bitte beachten Sie: COVID-Gutscheine behalten auch über den 01.01.2022 hinaus ihre Gültigkeit und können noch bis Ende 2023 eingelöst werden. 

Unter folgendem Link können Sie nachsehen, für welche Veranstaltungen Ihr Gutschein einlösbar ist:
https://www.muenchenticket.de/tickets/gutscheineingabe 
 

Ab wann ist eine Rückerstattung von COVID-Gutscheinen möglich?

Frühestens ab dem 01.01.2022 haben Sie die Möglichkeit einen Antrag auf Rückerstattung zu stellen. 
 

Wie stelle ich einen Antrag auf Rückerstattung?

Ab dem 01.01.2022 finden Sie hier auf dieser Seite ein Formular, welches Sie online ausfüllen und per Klick auf den Button "Absenden" digital an uns übermitteln können.
 

Welche Angaben werden im Formular abgefragt?

Wir benötigen:

  • Vorname
  • Nachname 
  • E-Mail-Adresse
  • IBAN 
  • Kontoinhaber
  • Gutschein-Nummer (finden Sie auf Ihrem PDF-Gutschein)
  • Gutscheinwert in €
  • Telefonnummer
     

Wie geht es dann weiter?

Sobald Sie das Formular abgeschickt haben, werden wir Ihren Antrag schnellstmöglich bearbeiten und die Rücküberweisung des Gutschein-Betrages auf das von Ihnen angegebene Bankkonto veranlassen. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann. 
 

Weitere wichtige Hinweise zur Antragsstellung:

  • Bitte achten Sie beim Ausffüllen des Formulars auf die korrekte und vollständige Eingabe der Pflichtfeldangaben. Andernfalls können wir Ihren Antrag unter Umständen nicht bearbeiten. 
     
  • Sollten Sie mehrere Gutscheine haben, füllen Sie bitte für jede Gutschein-Nummer das Formular neu aus. 
     
  • Ein Antrag auf Rückerstattung kann ausschließlich über das Formular erfolgen. Es werden keine Anträge bearbeitet, die per Post, per E-Mail, telefonisch oder auf anderem Weg zu uns gelangen.
     
  • Ein Antrag auf Rückerstattung kann ausschließlich für COVID-Gutscheine gestellt werden und nicht für andere Gutscheine, wie z.B. über muenchenticket.de gekaufte MT-Online-Gutscheine.