KulturSommer - The Trumpet Summit

| Münchner Künstlerhaus, Festsaal

Dusko Goykovich (tp), Claus Reichstaller (tp), Omar Kabir (tp),
Jan Eschke (p), Joel Locher (b), Michael Keul (dr)

Ein Jazzabend der Extraklasse und eine echte Deutschland-Premiere: Drei der profiliertesten Trompeter in München geben sich die Ehre. Im zweiten Set werden es sogar fünf Trompeter sein, die sich Arrangements von Dusko Goykovich widmen. Vor mehr als 30 Jahren wurde in Sarajevo eine CD produziert, in der all diese Trompetenarrangements aufgenommen wurden. Diese Musik wurde zu dieser Zeit und später noch einmal in der Schweiz aufgeführt. Der Allstar-Bläserformation steht eine Rhythmusgruppe zur Seite, die diesem Sound volles Backup gibt.

Dusko Goykovich, war seit den 50er Jahren Teil der wichtigsten Bigbands in Deutschland wie auch weltweit. Er stand mit vielen Jazzgrößen auf der Bühne und ist für sein Lebenswerk mit dem Echo 2014 geehrt worden.

Claus Reichstaller, Professor und Leiter des Jazzinstituts der Hochschule für Musik und Theater München. Er spielt seit seinem neunten Lebensjahr Trompete, sammelte vor allem Erfahrungen in den Orchestern Harald Rüschenbaums, Peter Herbolzheimers, Al Porcinos, der Salsa Band Conexion Latina und als Solist der SWR Big Band.

Omar Kabir, der aus New York stammende Trompeter, lebt und arbeitet seit einigen Jahren in München. Auch er arbeitete mit vielen namhaften internationalen Jazz-Musikern zusammen und war musikalischer Direktor vom „Cirque du Soleil“ in Deutschland und Musiker in „Fame: The Musical“.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

27,80 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Münchner Künstlerhaus-Stiftung