BMW Welt Jazz Award 2014

| BMW Welt, Auditorium

Abschlusskonzert mit den zwei nominierten Finalisten im Auditorium der BMW Welt

Hartnäckig hält sich das Vorurteil, dass Jazz verkopft, elitär und todernst sein muss. Dabei kam er einst vom Vaudeville, und noch der Swing war in erster Linie fröhliche Tanzmusik, erst mit dem Bebop geriet diese Seite ins Hintertreffen. Doch spätestens, seit der Jazz die Lust am genreübergreifenden Stilmix entdeckt hat, gibt es auch wieder Künstler, die die komische Seite der Musik betonen – ganz im Sinne von Horace Silvers letztem Album „Jazz Has a Sense of Humor“ von 1999, das für das diesjährige Motto des BMW Welt Jazz Award Pate stand. Und so präsentieren sich bei der sechsten Ausgabe des BMW Welt Jazz Award sechs Vertreter humorvoller Jazzmusik aus sechs Ländern in sechs Sonntagsmatineen im Doppelkegel der BMW Welt – jeder mit seinem eigenen Witz, der jedoch stets ganz in der Musik steckt.

Für das große Abschlusskonzert im Auditorium wählt eine Fachjury zwei Bands aus und kürt dort schließlich den Gewinner. Doch auch Sie dürfen schon bei den Matineen Ihren Favoriten aussuchen, der den Publikumspreis bekommen soll.Machen Sie mit und erleben Sie in der einmaligen Atmosphäre der BMW Welt begeisternden Jazz im fairen Wettstreit.

Die mit renommierten Experten der Jazzszene besetzte Jury nominiert nach den sechs Matineen die beiden Teilnehmer des Abschlusskonzerts. Diese zwei Ensembles treten im Finale, dem Höhepunkt des BMW Welt Jazz Award, gegeneinander an.
Im Rahmen eines großen Abschlusskonzerts am 03. Mai 2014 im Auditorium der BMW Welt wird der BMW Welt Jazz Award 2014 dann unmittelbar an die Sieger vergeben.

Auswahlmatineen - Jeweils sonntags von 11.00 bis 13.30 Uhr im Doppelkegel der BMW Welt.
Eintritt frei, Einlass ab 10.30 Uhr. Bitte beachten Sie: Die Kapazität ist begrenzt – keine Sitzplatzgarantie.
 

  • 19. Januar Mostly Other People Do the Killing
  • 26. Januar Stian Carstensens Farmers Market
  • 16. Februar Echoes of Swing
  • 23. Februar Tin Men and the Telephone
  • 09. März Hildegard Lernt Fliegen
  • 16. März David Helbock’s Random/Control

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preise

Kategorie 1 44,88 EUR
Kategorie 2 33,68 EUR
Kategorie 3 22,48 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Am Olympiapark 1

80809 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

BMW AG, BMW Welt