Russian National Orchestra

| Gasteig, Philharmonie

Das 1990 gegründete Russian National Orchestra hat sich zu einer der ersten Adressen unter den symphonischen Klangkörpern Russlands entwickelt. Mit Tzimon Barto, dem kein Geringerer als Herbert von Karajan zum großen Durchbruch verhalf, begrüßen sie einen der besten Pianisten seiner Generation. Auf dem Programm stehen Tschaikowskys 1. Klavierkonzert und Dvoraks 9. Symphonie – ein wahres Klangfest für alle, die das romantische Repertoire lieben.

Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 1 b-moll op. 23
Dvorák: Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Russian National Orchestra
Tzimon Barto, Klavier
Vasily Petrenko, Leitung

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preise

Kat. I MT Normalpreis 101,80 EUR
Kat. II MT Normalpreis 90,50 EUR
Kat. III MT Normalpreis 79,20 EUR
Kat. IV MT Normalpreis 67,90 EUR
Kat. V MT Normalpreis 56,60 EUR
Kat. VI MT Normalpreis 45,30 EUR
Rollstuhlfahrer 1,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

münchenmusik GmbH & Co. KG