Tam Tam Tanztreff

| Münchner Kammerspiele

mit Standbein of Ehe of Love, Jason Arigato und Ton, Bilder, Scherben

TAM TAM kommt zurück an die Kammerspiele und lädt zum TAM TAM Tanztreff, alle zwei Monate in Kammer 3.

Eine Band liegt auf: Standbein of Ehe of Love spielen im Liegen, liegen im Spielen. Weil's bequemer ist. Weil's entspannter ist. Weil's besser klingt. Ehe of Love? Patrick und Rainer führen die einzige Liebesehe weit und breit, machen alles zu zweit zur selben Zeit, sind ein und dieselbe Person. Behaupten sie jedenfalls immer. Das Standbein dieser Ehe: Im Liegen spielen, im Spielen liegen.

Jason Arigato singt sad and slow Songs, verbirgt sein wahres Äußeres unter Perücke und Pailettenhemd und trägt sein wahres Inneres nach außen. Ein Fixstern des Münchner Undergrounds, der unter dem Namen Albert Pöschl die Hälfte seiner Zeit damit verbringt, legendäre Münchner Platten aufzunnehmen und auf seinem Echokammer-Label rauszubringen, und die andere Hälfte damit, in so gut wie jeder guten Münchner Band zu spielen.

Davor vertonen Ton, Bilder, Scherben Stummfilme. Christian Doll und Markus Mähner geben Bildern Töne, live mit Keyboard, Papier, E-Gitarre, Schlagwerk, Glühbirne und viel viel mehr. Ein Bild- und Tonrausch ohnegleichen.

Danach legen M. Bluse und Hardy Funk im Stehen auf.

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

5,40 EUR

PK 1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Maximilianstraße 26-28

80539 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Münchner Kammerspiele