Slipknot

| Olympiapark München, Olympiahalle

Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „We Are Not Your Kind“ kündigen Slipknot für Anfang 2020 eine Europatournee an. Diese führt sie nach Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Berlin und Dortmund sowie nach Zürich und Wien.

„Es fühlt sich großartig an, mit einer ausgedehnten Tournee  nach Europa zurückzukehren. Egal wie oft wir herkommen, wir kriegen einfach nicht genug! Es gibt noch so viele Städte, in denen wir gerne spielen würden. Sicher ist: Das Publikum ist eines der besten der Welt“, sagt Frontmann Corey Taylor.

Slipknot haben sich über die Jahre zu einem kulturellen Phänomen entwickelt und auch mit „We Are Not Your Kind“ weltweit erneut die Spitzen der Charts erreicht. Das Video zur Lead-Single „Unsainted“ war sofort in den weltweiten YouTube Trends auf Platz 1. Zusammen mit „Solway Firth“ und „Birth Of The Cruel“ – bei allen führte M. Shawn Crahan Regie – hat die Band in nur zwei Monaten über 58 Millionen Klicks generiert.

Noch bis zum 8. September touren Slipknot mit ihrer Knotfest Roadshow und Special Guests wie Volbeat, Gojira und Behemoth durch die USA bevor sie Anfang 2020 für 8 Konzerte nach Deutschland, Österreich und die Schweiz kommen.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 90,90 EUR
Kategorie 2 79,40 EUR
Kategorie 3 73,65 EUR
Kategorie 4 67,90 EUR
Kategorie 5 62,15 EUR
Kategorie 6 62,15 EUR
Kategorie 7 62,15 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Spiridon-Louis-Ring 21

80809 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Live Nation GmbH