Jazz and Beyond - Anna Carewe & Oli Bott - Zeitreise

| Münchner Künstlerhaus

Cello meets Vibraphon
Anna Carewe (cello), Oli Bott (vib)

Anna Carewe und Oli Bott spielen Musik ohne Grenzen: Ernste Musik, Unterhaltende Musik, Alte Musik, Neue Musik und Improvisationen. Sie lassen die Grenzen zwischen den Genres und Epochen verschwinden und verführen das Publikum, neue Klänge zu genießen und bekannte Klänge neu zu erfahren. So präsentieren sie Musik von Bach, Vivaldi, Grieg, Satie, Ellington und Piazzolla und spannen dabei mühelos einen musikalischen Bogen über die Jahrhunderte! Die englische Cellistin Anna Carewe erlangte mit 16 Jahren landesweite Aufmerksamkeit, als sie Preisträgerin des BBC-Wettbewerbs „Young Musician of the Year" wurde. Später wurde sie eine bekannte Figur in der Berliner Musikszene. Oli Bott studierte Vibraphon und Komposition am Berklee College in Boston. Er erhielt Stipendien und Kompositionsaufträge und war Sieger großer internationaler Wettbewerbe.

Ermäßigte Tickets im Münchner Künstlerhaus erhältlich.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

22,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Lenbachplatz 8

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Münchner Künstlerhaus-Stiftung