Die Moosacher Jazz-Nacht 2019

| Aula des Berufschulzentrums Moosach

Die amerikanische Jazzsängerin Joan Faulkner war eine tragende Stimme der ehemaligen Pop-Gruppe Boney M. Ihr Repertoire umfasst Jazz, Gospel, Blues, Soul bis hin zum Pop! Musikproduzent Frank Farian bezeichnete Faulkners Gesangsstimme als „beste schwarze Stimme
Europas“, oder schlicht „The Voice“. Faulkner trat mit Soul-Legenden Ray Charles und Percy Sledge auf, stand mit den Weather Girls und Howard Carpendale auf der Bühne, sang in den Big Bands von Hugo Strasser, Thilo Wolf und Bill Ramsey. Nach Moosach kommt sie mit ihrem Lebensgefährten und genialem Jazz-Pianisten Gustav Csik aus Budapest.

Zusammen mit der Drummer-Legende Charly Antolini, dem internationalen berühmtesten Jazz-Drummer schlechthin, sowie dem Kontrabassisten Rocky Knauer (Canada) wird dies ein Meeting der Creme de la Creme von Musikern der internationalen Jazzszene!

Besetzung:

  • Joan Faulkner – vocal
  • Charly Antolini – drums & bandleader
  • Gustav Csik – piano
  • Stephan Abel – saxophone
  • Rocky Knauer – bass

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

32,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Die Linie 1 Kulturverein München-Moosach e.V.