FILMFEST MÜNCHEN 2019 - Neues Deutsches Fernsehen - Stumme Schreie

| Hochschule für Fernsehen und Film München, AudimaxX

Ein Traum wird für Jana wahr: Die junge Ärztin bekommt ein Praktikum im renommierten Berliner Institut für Rechtsmedizin. Doch als sie dort mit verschiedenen Fällen verletzter und misshandelter Kinder konfrontiert wird, kann sie es kaum fassen. So erlebt sie hautnah mit, wie schwer es ist, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen und die Kinder von ihren Peinigern zu trennen. Nachdem ein Säugling durch ein Schütteltrauma ums Leben gekommen ist, wird es Jana zu viel. Gegen den Rat ihres Professors und Mentors Kurt Bremer mischt sie sich aktiv in den Fall um die Mutter Nicole Binder, ihre weiteren Kinder Jason und Desiree sowie ihren Freund Ronnie ein. Jana hält sich dabei nicht an gesetzliche Vorschriften und riskiert so nicht nur den Widerstand von Eltern und Jugendamt sowie ihre Zulassung als Ärztin, sondern bringt sich auch selbst in Gefahr.

Neues Deutsches Fernsehen
FSK: ab 18 (keine FSK)
deutsch (OmeU)

STUMME SCHREIE
Deutschland 2018
Regie: Johannes Fabrick
89 Min.

Jana completes her training as a medical specialist and is offered an internship at the prestigious Berlin Institute of Forensic Medicine: a dream come true. The dream becomes a nightmare, however, when she is confronted with a number of cases of injured and abused children. Jana discovers firsthand the difficulty in calling those responsible to account and separating the children from their tormentors. When an infant is killed by shaken baby syndrome, it's too much for Jana. Against the advice of her professor and mentor, Kurt Bremer, she becomes actively involved in the circumstances surrounding the baby's mother, her other children, and her boyfriend. In doing so, Jana is breaking the law. She not only risks the opposition of parents and the child welfare office, but also risks endangering herself.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

8,90 EUR

PK1 VVK Morning Movie

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Internationale Münchner Filmwochen GmbH