30. Türkische Filmtage - Ahlat Agaci - The Wild Pear Tree

| Gasteig, Carl-Amery-Saal

AHLAT AĞACI - THE WILD PEAR TREE 

Frankreich | Türkei | Deutschland | Bulgarien 2018, 188 Min., OmeU. Regie: Nuri Bilge Ceylan. Mit Aydın Doğu Demirkol, Murat Cemcir, Bennu Yıldırımlar 

Sinan kehrt nach dem Studium in das Dorf seiner Kindheit zurück. Zwar hat er wie sein Vater Grundschullehramt studiert, doch der junge Mann träumt von einer Karriere als Autor. Während er seinen Platz im Leben und in seiner alten Heimat sucht, trifft er auf unterschiedliche Menschen – seine Eltern, Freunde von früher, eine alte Liebe, zwei junge Imame und einen lokalen Schriftsteller. Und er sieht sich mit den Schulden seines spielsüchtigen Vaters konfrontiert, die Sinans größtem Ziel entgegenstehen: Das nötige Geld für seine erste Romanveröffentlichung aufzutreiben.
Das bilderstarke Epos von Nuri Bilge Ceylan wurde bei den Filmfestspielen in Cannes mit lang anhaltendem Applaus gefeiert.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Filmstadt München e.V.