John Known

| Milla

JOHN KNOWN

2019 – auf der Suche nach sich selbst ins straucheln geraten. Ein junger Geist, verführt, verwirrt, verloren, tritt auf die Bühne und legt Zeugnis ab. John Known kommt in deine Stadt und du willst das nicht verpassen. Vor euch liegt ein offenese Buch, die Kapitel voll von Scheitern, von Aufstehen ohne Aufgeben, liegen bereit, die Stimme hallt in Katakomben, der Soundcheck ist gemacht, es wird performed. Viel verbrochen, alles versucht, nichts gewollt. Es fliegt zu. Das Besondere, das Bevorstehende, das Dunkle und die Dämonen, die ein junger Mann rief, die ein Künstler neu nutzt. John Known seziert das Mittelmaß, positioniert sich als der, der es anspricht, straight forward trotz Verschachtelungen, ohne Distanz aber mit Anspruch, ein neues Level. Kompliziert genug, um nicht verstanden zu werden, alles wegen uns. Ein Album als Psychoanalyse, kein Freud oder Jung, viel mehr XXX, kurz bevor er in den Lamborghini steigt, das Fenster ist offen, der Sound der Straße in den Boxen, Gullideckel ducken sich, Tempolimits sind wie Genres, sie haben hier nichts zu suchen. Steigt ein, er will euch was zeigen. John Known erzählt die Geschichten seines Alter Egos. Wie sie passieren, ohne Filter und Fabeln. Ein Seelenstriptease der seinesgleichen sucht. Produziert von Ghanaian Stallion, Morten, Carlifornia, Cane de Monte und Hvze nimmt dich John Known mit auf eine audio-visuelle Reise durch Raum, Zeit und den Tiefen seines Geistes. Hier wird keine Messe gelesen, trotz Meister der Zeremonie. Es wird laut, es wird gehaltvoll und unvorhersehbar. John Known ist einer der wenigen wirklichen Live MC’s in Deutschrap, dessen Präsenz das Publikum fast schockiert, während Soul ihre WIrbelsäule vibrieren lässt. Denn hier ist ein musikalisches Genie am Werk, ein Multitalent, der singt und rappt, flowt und freestyled, der spielt mit Genres und euren Erwartungen. Du Weißt und DM’s waren der Anfang, ihr habt gefeiert, jetzt kommt der Griff in die Zukunft. Musik wie sie sein soll: persönlich, progressiv, für sich stehend und on point.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

17,05 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Holzstr. 28

80469 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Muffathalle Betriebs GmbH