PAST PRESENT's' ME - Alfonso Fernández Sánchez: Tanzprojekt - PAST PRESENT(s) ME

| Gasteig, Black Box

Eine Tanzperformance, die vom Leben erzählt.

Der Choreograph und Interpret Alfonso Fernández Sánchez hat mit seinem Team ein Stück entwickelt, das versuchen soll, den Lebensfaden jedes Menschen von der Geburt bis zum "Jetzt" zu entschlüsseln. Für Alfonso Fernández Sánchez ist es eine Metapher für eine systematisierte Gesellschaft, die sich in codierten egalitären Gruppen organisiert, in der wir aber ständig versuchen, uns von den anderen zu unterscheiden, da er glaubt, dass jeder Mensch eine Welt ist. Eigentlich ist die Vergangenheit die Art von Ereignissen, die uns "beeinflussen", aber nicht umgekehrt. Die Vergangenheit wird durch den Tod erzeugt. Die Gegenwart ist das Feld der Ereignisse, die durch die Beziehungen der Gegenseitigkeit im Hinblick auf die Transitivität der Kommunikation verbunden sind. Die Gegenwart ist immer in eine Epoche eingetaucht, und eine Epoche ist im Allgemeinen eine Nachfolge der Gegenwart. Alle Teile unserer Welt sind (zweifellos mit mehr oder weniger Strenge) durch technologische oder wissenschaftliche Konzepte definiert. Deshalb können wir uns in unserer Gegenwart nur durch Konzepte kritisch mit unserer Welt auseinandersetzen, eine Kritik, die natürlich die eigenen Konzepte betreffen kann. Die Vergangenheit ist indirekt ein determinatives Element, das eine direkte Definition dessen liefert, wer wir in der Gegenwart sind. Wer bist Du denn? ... Die Zukunft ist die Art von Ereignissen, auf die wir "Einfluss nehmen" können, aber so, dass sie uns, im besten Fall, nicht mehr beeinflussen können.
 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

18,00 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Gasteig München GmbH