Festliches Silvesterkonzert

| Pfarrkirche St. Stephan München-Sendling

„Mit Pauken und Trompeten ins Neue Jahr!“ heißt es beim festlichen Silvesterkonzert in der Pfarrkirche St. Stephan München-Sendling (Zillertalstr. 47) am 31.12.2018 um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr).

Das Nördlinger Bachtrompeten Ensemble, Tom Lier (Pauken) und Thomas Rothfuß (Orgel) werden das Publikum schwungvoll ins Neue Jahr spielen.

Es erklingen unter anderem die Feuerwerksmusik und der „Einzug der Königin von Saba“ von Händel, festliche Trompetenmusik von Gervaise, Albinoni und Clarke, ein Satz aus Mozarts „Kleiner Nachtmusik“ sowie eine Bläserbearbeitung des Volksliedes „El Condor Pasa“. Thomas Rothfuß bereichert das Programm mit eindrucksvollen Toccaten von Georgi Mushel und Franz Lehrndorfer.

Den besonderen Reiz der Konzerte mit den Nördlinger Bachtrompeten macht unter anderem das umfangreiche Instrumentarium aus, das stets neue Klangfarben in den Kirchenraum zaubert: Von der Orgel begleitet erklingen Piccolotrompeten, B- und C-Trompeten, Flügelhörner, Corni da Caccia sowie verschiedene Perkussionsinstrumente.

Freuen Sie sich auf einen festlichen Hörgenuss!

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

21,60 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Freunde und Förderer der Stephaner Kirchenmusik e. V.