Trommeln in der Nacht nach

| Münchner Kammerspiele