Domenico Scarlatti, Stabat Mater, sowie Werke zum Advent aus mehreren Jahrhunderten - Stabat Mater, Domenico Scarlatti

| Klosterkirche Sankt Anna

Domenico Scarlatti: Stabat Mater
Werke zum Advent aus mehreren Jahrhunderten
von Johannes Brahms, Max Reger u.a.

Chor von St. Anna
Tobias Skuban, Orgel
Margarita Holzbauer, Violoncello
Dr. Angelika Tasler, Leitung

Domenico Scarlattis "Stabat Mater" ist ein selten aufgeführtes Schmuckstück der Chorliteratur. Das zehnstimmige A-Capella-Werk für gemischten Chor gehört zu den großen architektonischen Musikschöpfungen des 18. Jahrhunderts - klare stilistische Einheit verbindet sich mit lyrischer Anmut und zupackendem, dramatischem Schwung.

Der Chor von Sankt Anna gestaltet seit vielen Jahren die kleinen und großen Kirchenfeste der Pfarrei St. Anna im Lehel und ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Gemeindelebens. Darüber hinaus werden in der Pfarrkirche und in der gegenüberliegenden Klosterkirche regelmäßig große kirchenmusikalische Werke aufgeführt: Dem Requiem von W.A. Mozart im März 2018 gingen u.a. Felix Mendelssohns Elias (2017), Die Schöpfung von Joseph Haydn (2016), der Messias von G.F. Händel, das Weihnachtsoratorium und die h-Moll-Messe von J.S. Bach sowie Ein deutsches Requiem von Johannes Brahms voraus, um nur eine Auswahl zu nennen. Auch ungewöhnliche und selten gespielte Werke wie Ramirez‘ Misa Criolla kamen in den vergangenen Jahren zur Aufführung. Den Chorleitern Christian Richter (1974-2005) und Robert Scheingraber (2006 – September 2017) folgte Dr. Angelika Tasler, die seit November 2017 als Kirchenmusikerin der Pfarrei den Chor und den Kinderchor von St. Anna leitet.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preise

Kategorie 1 23,80 EUR
Kategorie 2 18,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

St.-Anna-Straße 19

80538 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

MUSICA SACRA ST. ANNA e. V.