Festkonzert L'Orchestra I Sedici

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Klassik der Extraklasse in der Residenz München

Das bekannte internationale Streichorchester “I Sedici“ spielt am Samstag 6. Oktober 2018 um 19 Uhr in der Allerheiligen-Hofkirche ausgesuchte Meisterwerke von Vivaldi, Mozart, Bach, Atterberg und Dvorák.

Die 16 Ausnahmemusiker aus verschiedensten Nationen faszinieren ihr Publikum mit hoher Spielkultur, Leidenschaft und Perfektion auf höchstem Niveau. Bei seinen zahlreichen erfolgreichen Aufführungen im In- und Ausland hat das Orchester mittlerweile seine Visitenkarte abgegeben und Zuhörer sowie Medien in seinen Bann gezogen. Unter der Leitung des italienischen Konzertmeisters und Geigers Petru Lupan musiziert ein junges internationales Kollektiv, enthusiastisch, frech und punktgenau und lädt auf eine Reise ein, auf der es viel Neues und Unerwartetes über die Musik zu entdecken gibt. Ein Musikerlebnis und Hörgenuss der besonderen Art – aus dem Blickwinkel einer Generation junger Künstler. „Brillanter Bogen“ titelt die Süddeutsche Zeitung zum Ensemble, die Frankfurter Allgemeine schreibt: „Elegant, zügig und präzis“ und der Mitteldeutsche Rundfunk sendet: „Eine musikalische Entdeckung – mille grazie!“
 

Programm:

Antonio Vivaldi

Concerto für Violine und Cello RV 547
 

Wolfgang Amadeus Mozart

“Salzburger Sinfonie“ Divertimento KV 138
 

Johann Sebastian Bach

Concerto für 3 Violinen in D-Dur BWV 1064R
 

Kurt Atterberg

Suite Nr. 3 op. 19 für Violine und Viola
 

Antonin Dvorák

Streichquintett op. 97 “American“
 

- Änderungen vorbehalten -

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 54,00 EUR
Kategorie 2 46,00 EUR
Kategorie 3 38,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1, Eing. A.-Goppel-Str.

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Pro Arte gGmbH, vertreten durch Konzertdirektion Diebl