6. Chinesisches Filmfest München - Love Education

| Rio Filmpalast München, Kino 1

In der chinesischen Originalversion mit englischen Untertiteln

China 2017, 122 Minuten, Regie: Sylvia Chang, Genre: Drama

Nach dem Tod der Großmutter möchte Weiweis Mutter das Grab des verstorbenen Großvaters verlegen lassen, damit das Ehepaar zusammen beerdigt ist. Die erste Frau des Großvaters ist damit allerdings nicht einverstanden. Sie ist kinderlos und das Besuch des Grabes ist ihr Lebensmittelpunkt geworden. Es kommt zum Konflikt zwischen Weiweis Mutter und der ersten Frau des Großvaters. Die Enkelin Weiwei steht zwischen den streitenden Frauen. Als Angestellte einer Rundfunkanstalt beschließt sie, den Streit in einer Reportage zu verarbeiten. Als die drei Frauen ihrem Herzen folgen, finden sie endlich eine überraschende Lösung für den neuen Grabort des Großvaters.

Die Autorin, Regisseurin und Hauptdarstellerin Sylvia Chang untersucht in ihrem Beziehungsdrama die Bedeutung von Liebe für drei verschiedene Generationen Frauen.   

  • Freigabe ab 18 Jahren

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort

Rosenheimer Straße 46

81669 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Konfuzius-Institut München e.V.