Gelius & Wagner: Zauber der Nacht

| Pfarrzentrum St. Georg Unterbiberg, Saal

Musik und Literatur
Gelius & Wagner: Zauber der Nacht


Die Nacht war ein Lieblingssujet zahlreicher Komponisten und Dichter. Die Dunkelheit wird mit dem Bedrohlichen und Schaurigen verbunden, symbolisiert aber auch Geborgenheit, Trost und beglückende Stille. Diese Ambivalenz mit ihrer faszinierenden Magie machen die Pianistin Micaela Gelius und der Schauspieler Alexander Wagner, die eine langjährige Zusammenarbeit verbindet, mit großer Sensibilität und Ausdruckskraft erfahrbar.
Ihr musikalisch-literarisches Programm „Zauber der Nacht“ verwebt Klavierstücke der Romantik und des Impressionismus mit Gedichten und Prosa zu einem stimmungsvollen Klangerlebnis.
Die Pianistin Micaela Gelius trat schon vor ihrem Studium mehrmals als Solistin mit den Münchner Symphonikern auf. Nach dem Abitur studierte sie an den Musikhochschulen in München und Würzburg bei Claude-France Journès, Margarita Höhenrieder und Erich Appel. Die Dozentin für Klavier an der Universität Augsburg konzertiert als Solistin und Kammermusikpartnerin in Europa, Amerika und Asien und gastiert bei bedeutenden Musikfestivals. Ihr Repertoire ist auf zahlreichen Einspielungen für Rundfunk, Fernsehen und auf CD dokumentiert.
Der Schauspieler und Autor Alexander Wagner schloss ein Studium der Literatur- und Theaterwissenschaften in Frankfurt ab und absolvierte danach eine zweijährige Schauspielausbildung in München. Er trat an verschiedenen deutschen Theatern auf, arbeitete als Sprecher beim Rundfunk und war in vielen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.
Musik von Borodin, Chopin, Debussy, Grieg, Glinka, Schumann u.a.
Texte von Eichendorff, Droste-Hülshoff, Morgenstern, Enzensberger, Arp u.a.
Einführung: Prof. Bianca Bodalia, Hochschule für Musik und Theater München.
Vorverkauf: Gemeindebibliothek, Buchhandlung Lentner, München Ticket, Info-Tel.: 089/600 12-922

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

14,00 EUR

PK1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Gemeinde Neubiberg - Kulturamt